Archiv der Kategorie: „right is right“

Was ist systemrelevant, was entbehrlich?

Eine kritische Berufsschau Welche Berufe fallen uns spontan ein, unter dem Aspekt der gegenwärtigen „pandemischen Krise“ – Berufe, die uns unentbehrlich erscheinen? Ärzte, Pflegepersonal, Viren- und Arzneimittelforscher, Verkaufspersonal im Lebensmittelhandel, Apotheker, Landwirte, Post- und Versorgungsdienste, Handwerker, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst!Nicht vorkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Bunte Republik, Der Deutsche, Eliten, Forschung, Gedöns, Irrenhaus Deutschland, Journalisten, Kultur, Kunst, Medien, Medizin, panem et circenses, Politiker, Realsatire, Staat und Gesellschaft, Standpunkt, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der „Merkelantismus“ oder „Furiosa teutonicorum insania“

Eine notwendig bitterböse Abrechnung mit einer Epoche und deren Symbolfigur Könnte man die Bezeichnung „Merkelantismus“ nicht als Bezeichnung für eine der elendesten Phasen der jüngsten deutschen Geschichte verwenden? Einer Periode, die möglicherweise nach dem Abtreten ihrer Hauptdarstellerin noch nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Demokratie, Irrenhaus Deutschland, my daily hatespeech, Politiker, Realsatire, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Donald und wir …

Er will sich nicht mehr gegen die ordnungsgemäße Übergabe seines Amtes als Präsident der Vereinigten Staaten an „Sleepy Joe“ Biden wehren. Auch wenn er oder seine Anhänger immer noch versuchen, mit Ausflüchten und Winkelzügen das Wahlergebnis vom November zu diskreditieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bürgerkrieg, Demokratie, Eliten, Geschichte, Konservatismus, Linke, Medien, Politiker, Staat und Gesellschaft, USA, Wahlen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Wie ich meine Zeitung verlor“

Eine Buchrezension Im Klappentext zu diesem Buch heißt es u.a.: „ … Birk Meinhardt, der lange für eine Tageszeitung gearbeitet hat, gehört zu den wenigen, die sich einer genauen Selbstbefragung unterzogen haben und ihre Position auf dem brüchigen Pflaster des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Der Westen, Eliten, Journalisten, Kultur, Linke, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Was können wir noch tun?

Muss man sich denn auch alles von sich gefallen lassen?Kann man nicht stärker sein als die Angst?“Viktor Frankl In meinem letzten Beitrag zum abgelaufenen, schrecklichen Jahr 2020 habe ich uns und unseren Landsleuten kein gutes Zeugnis ausgestellt: http://altmod.de/2020/12/die-deutschen-ein-volk-nuetzlicher-idioten/4364/Man wird davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufruf, Bunte Republik, Christliches, Denunzianten, Deutschland, Geschichte, Konservatismus, Kultur, Private Begegnung, Staat und Gesellschaft, Standpunkt, Wahlen, Wir sind noch mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Deutschen, ein Volk nützlicher Idioten

Auch ein Rückblick auf 2020 „Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab,dass ich die deutsche Nation,wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachteund mich schäme, ihr anzugehören.“Arthur Schopenhauer Der Ausdruck „Nützliche Idioten“ stammt von Lenin, der damit diejenigen Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Bunte Republik, Der Deutsche, Eliten, Eurabia, Irrenhaus Deutschland, Klimareligion, Kommunismus, Linke, Medien, Moderne, Parteien, Paternalismus, Politiker, Sozialismus, Staat und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Das Weihnachtsevangelium „nach Markus“

Nicht Lukas und Luther … „Es begab sich aber zu der Zeit, daß ein Gebot von der Kaiserin Angelina ausgegangen war, daß ganz Deutschland geschützt würde. Und diese Schützung war bereits die zweite – und geschah zu der Zeit, da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Christliche Feste, Deutschland, Eliten, Geschichte, Kirchen, Krieg, Kultur, Medien, Weihnachten, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

„Bis ins vierte Glied“ – Deutsche Erfahrungen

Über Ethnizität, kollektives Gedächtnis und Vererbung „Das Vergangene ist nicht tot; es ist nicht einmal vergangen. Wir trennen es von uns ab und stellen uns fremd.“Christa Wolf Im Zusammenhang mit dem ersten Gebot („… keine anderen Götter …“) spricht der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bunte Republik, Bürgerkrieg, Deutsche, Deutschland, Forschung, Geschichte, Heimat, Krieg, Natur, Standpunkt, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ergebnis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar.“

Reflexionen zu einer hochaktuellen Schrift* Wie komme ich auf diese Überschrift? Es ist ein Satz aus dem unbedingt lesenswerten Buch „Der Todestrieb in der Geschichte: Erscheinungsformen des Sozialismus“des sowjetischen Dissidenten Igor R. Schafarewitsch, geschrieben 1975, neu aufgelegt in Deutsch 2016.Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufklärung, Eliten, EUdSSR, Fremde Federn, Geschichte, Kirchen, Kommunismus, One World, Philosophie, Sozialismus, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Meine Islamophobie

Wut und Verachtung! Sie gerät bestimmt gleichfalls bald wieder in Vergessenheit – ohne Konsequenzen zu zeitigen – diese neue fürchterliche Tat eines islamischen Mörders, diesmal in Conflans-Sainte-Honrine – wieder in Frankreich. In den Redaktionsstuben unseres Tumbfunks arbeitete man, wie gewohnt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Bosheiten, Christenheit, Eliten, Eurabia, Islam, Journalisten, Kirchen, Medien, my daily hatespeech, Religion, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar