Archiv der Kategorie: Abendland

Sultan Recep I. und Zar Wladimir I.

Am 5. August trafen sich Wladimir Putin und Recep Erdogan wieder einmal zu einem „informativen Treffen“. Der neue Zar Russlands und der Sultan vom Bosporus einigten sich in Sotschi in einem vierstündigen Treffen auf eine verstärkte Zusammenarbeit in Wirtschafts- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, EUdSSR, Eurabia, Europa, Geopolitik, Geschichte, Islam, Krieg, Muslime, Neue Weltordnung, Russland, Untergang des Abendlands | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Verlassen des sinkenden Schiffs?

Eine Häresie über die nicht nur gegenwärtige Situation der Katholika Der folgende Beitrag hat mir durchaus Schmerzen bereitet. Die Beschäftigung mit dem Thema hat mich an das herangeführt, was ich mir „in rebus fidei“ als getaufter Katholik am Ende es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Aufklärung, Blasphemie, Christliches, entkreuzte Ökumene, Geschichte, katholisch, Kirchen, Kriminalität, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Umgang mit Corona – Ärzte ohne Menschlichkeit?

Mit dem hochgepriesenen ärztlichen Ethos scheint es nicht mehr weit her zu sein, wenn die Gründung eines eigenen Berufsverbands mit Rückbesinnung auf den „Hippokratischen Eid“ erforderlich erscheint; so geschehen am 11. Juni 2022. In den zurückliegenden fast zwei Jahren der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Corona, Eliten, Geschichte, Gesundheitsreligion, Irrenhaus Deutschland, Kultur, Medizin, Staat und Gesellschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wir kalten Krieger

Es ist eigentlich im Grunde ein nicht statthafter Versuch von mir, ungefragt jemanden meiner Position einzuverleiben. Denn ich spreche mal von mir und Peter Helmes – einem „Herzensbruder“ und Vorbild in manchen Dingen.In unseren Positionen, die wir auf conservo oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Der Westen, Deutschland, In eigener Sache, Krieg, Offener Brief, Persönliches, Private Begegnung, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , | 25 Kommentare

Nikitin – nicht Putin

Ein Lied zum Muttertag

Veröffentlicht unter Abendland, Deutsches Liedgut | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Putinversteher

Der nachfolgende Artikel von mir wurde am 27. März auf „conservo“ veröffentlicht.Leider wurde mit Beginn des Ukrainekrieges dieser Blog zu einem Tummelplatz von Putinverstehern und russophilen Autoren und Kommentatoren. Putin- oder Russlandkritische Beiträge wurde von der Blogbetreiberin alle mit diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Antisemitismus, Denunzianten, Der Westen, Geopolitik, Geschichte, Krieg, Kriminalität, Persönliches, Sozialisten, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Nur noch Zorn …

„Zorn ist mein Nachtmahl; so mich selbst verzehrend,Verschmacht‘ ich an der Nahrung. Laßt uns gehn!Laßt dieses schwache Wimmern, klagt wie ich,Der Juno gleich im Zorn! – Kommt, kommt!“ William Shakespeare – Coriolanus Warum bin ich so zornig? Ärger, Wut? Warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Bürgerkrieg, Deutschland, Konservatismus, Mainstream, Moderne, my daily hatespeech, Philosophie, Standpunkt, Untergang des Abendlands, Wir sind noch mehr, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Vor 10 Jahren – Ein Jahrhundertereignis:

Papst Benedikt XVI. spricht vor dem Bundestag Vor 10 Jahren, am 22. September 2011 sprach der „deutsche“ Papst Benedikt XVI. vor dem Deutschen Bundestag:https://www.bundestag.de/parlament/geschichte/gastredner/benedict/rede-250244In seiner großen Rede hat Papst Benedikt XVI. mit zwei bemerkenswerten Aussagen auf das hingewiesen, was den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Bundestag, Bundestagswahl 2021, Christliches, Demokratie, Eliten, Gedenktag, Geschichte, katholisch, Philosophie, Politiker, Rechtsstaat, Staat und Gesellschaft, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der 11. September 2001

Ein Auslöser für Mythen und Beschwichtigungslügen über den Islam Vor 20 Jahren erfolgte der bisher umfangreichste und folgenreichste Terroranschlag von Muslimen. Danach kam es zu weiteren schweren Anschlägen vor allem in europäischen Metropolen: Am 11. März 2004 führten Muslime insgesamt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Bürgerkrieg, Christenheit, Eliten, Eurabia, Geschichte, Islam, Kriminalität, Lügenpresse, Mainstream, Muslime, Politiker, Religion, Staat und Gesellschaft, Untergang des Abendlands | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Das Lied von der Glocke

In den Zeiten der Katastrophe etwas zum Besinnen – und auch Tröstliches: Anhören und lesen! Das Lied von der Glocke von Friedrich Schiller Vivos voco. Mortuos plango. Fulgura frango.  Fest gemauert in der Erden Steht die Form aus Lehm gebrannt. Heute muß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Deutsche Sprache, Deutsches Liedgut, Friedrich Schiller, Heimat, Konservatismus, Kultur, Literatur, Welterbe | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar