Schlagwort-Archive: Familie

Wie die Krise starke Persönlichkeiten zerbrechen kann Kein Ausweg? Ich berichte von einer mich irgendwie hoffnungslos stimmenden Entwicklung, von einem Schicksal, das in meiner engsten Familie geschieht. Eine junge Frau, Mutter zweier Kinder, Akademikerin und in einem ärztlichen Beruf selbständig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerkrieg, Denunzianten, Deutsche, Gesundheitsreligion, Irrenhaus Deutschland, Mainstream, Politiker, Staat und Gesellschaft, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

„Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ergebnis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar.“

Reflexionen zu einer hochaktuellen Schrift* Wie komme ich auf diese Überschrift? Es ist ein Satz aus dem unbedingt lesenswerten Buch „Der Todestrieb in der Geschichte: Erscheinungsformen des Sozialismus“des sowjetischen Dissidenten Igor R. Schafarewitsch, geschrieben 1975, neu aufgelegt in Deutsch 2016.Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufklärung, Eliten, EUdSSR, Fremde Federn, Geschichte, Kirchen, Kommunismus, One World, Philosophie, Sozialismus, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Familie und ich in Zeiten von Corona

Töchter: Papa, Du musst in Deinem Alter und bei Deiner Vorerkrankung aufpassen. Wir machen uns Sorgen um Dich! Ehefrau: Ich bin beim Händewaschen gründlicher als Du. Und fass Dir nicht dauernd an die Nase. Schwiegersohn***: Alles geht den Bach runter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin, Persönliches | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare