Archiv der Kategorie: Social Media

„Woke“ und „bunt“ auf dem platten Land!

Von meinem noch derzeitigen Wohnort bin ich es gewohnt: Wächtersbach war immer offen, vielfältig, fortschrittlich, links, bunt, sozialdemokratisch, protestantisch…Mein Heimatort Pegnitz hat sich auch irgendwann dieses Kleid angezogen: Das „Kriegerdenkmal“ wurde in ein Denkmal des Friedens“ umgewidmet, man pflegte eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angsttrompeter, Bunte Republik, Der neue Deutsche, Die Grünen, Heimat, Irrenhaus Deutschland, Moderne, Psychiatrie, Realsatire, Social Media, Staat und Gesellschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Zensur findet nicht statt …

außer bei Facebook, wenn man die Säulenheiligen der Gegenwart, wie Greta Thunberg satirisch angeht.Wider einer alten Überzeugung habe ich mich an einer Facebook-Gruppe betr. meine alte Heimat beteiligt. Auf meinem gleichzeitigen persönlichen Konto habe ich denn auch persönliche Meinungen gepostet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angsttrompeter, Der Westen, In eigener Sache, Klimareligion, Ökodiktatur, Satire inhärent, Schnüffler, Social Media, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Für diesen Blödsinn und diese Frechheiten zahlen wir …

Nur einige wenige „Fundstücke“ aus den letzten Tagen: Na hoffentlich bald. Punkt. Ergänzung:

Veröffentlicht unter "Öffentliche Meinung", Blödsinn, Bunte Republik, Der neue Deutsche, Irrenhaus Deutschland, Klimareligion, Kollage, Lügenpresse, Medien, Realsatire, Social Media, Staat und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

GETTR

Bisher habe ich immer die „sozialen Medien“ umschifft. Aus guten Gründen. Aber jetzt habe ich es doch gewagt, mich bei GETTR anzumelden, dem „Twitter für Rechte“. Also nun auch da bei den Schmuddelkindern.Natürlich ist die Plattform englischsprachig dominiert, was sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Social Media, Standpunkt, Wir sind noch mehr | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar