Archiv der Kategorie: Der Westen

Blick in den fernen Spiegel

Die Welt vor und nach „Corona“ Es heißt, es ist die größte Katastrophe, welche unser Land und die ganze Welt seit dem 2. Weltkriegs heimsucht. Und jetzt hat es also auch uns erwischt, diese bevorzugte Generation der „Baby-Boomer“ und deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Westen, Eliten, Geschichte, Kultur, Lügenpresse, Mainstream, Medien, Medizin, One World, Politiker, Psychiatrie, Religion, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Würzburg 16. März 1945

Apokalypse am Main      Email this page

Veröffentlicht unter Der Westen, Deutschland, Franken, Gedenktag, Geschichte, Heimat, Kriminalität | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Weißer, grüner und antimuslimischer Rassismus

Politisch bezweckte Begriffsverdrehungen Nazi, Rassist, das sind Begriffe, die heutzutage jedem Hallodri wie ein Glöckerl  – wie man in Österreich sagt – über die Lippen kommen. Nicht nur Individuen, nein ganze Völkerschaften, wie die Deutschen, werden inzwischen unter anderem besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufklärung, Bunte Republik, Der Westen, Die Grünen, Geschichte, Islam, Kultur, my daily hatespeech, Was ist links?, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Erdogans feuchte Träume

Ein islamisches Großreich unter türkischer Führung Bei meinen Recherchen zu meiner Israelreise stieß ich u.a. auf folgende Graphik: Zu sehen ist ein rot gefärbtes Israel umgeben von grün gefärbten islamischen Ländern, aus denen aus allen Richtungen Kampfflugzeuge auf Israel zufliegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Der Westen, Eurabia, Geschichte, Islam, Militär, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

4. Februar – Konferenz von Jalta

Am 4. Februar 1945, heute vor 75 Jahren begann die Konferenz von Jalta, auf der die Teilung Deutschlands und Osteuropas nach dem Krieg ausgehandelt wurde. Die Details über die Vertreibung der Deutschen wurden zwar erst in Potsdam festgemacht, in Jalta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Westen, Deutschland, Gedenktag, Geschichte, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Den Westen verteidigen

Sieben Charakteristika für das westliche Erbe – Im Kontrast zum Islam Der kürzlich verstorbene englische Philosoph und Publizist Roger Scruton hat in seinem Essay „Den Westen verteidigen“* sieben Charakteristika bzw. Grundzüge für das westliche Erbe herausgestellt. Wesensmerkmale, welche gesehen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Aufruf, Demokratie, Der Westen, Deutschland, Geschichte, Islam, Konservatismus, Kultur, Philosophie, Standpunkt, Tradition | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Unser Lebensstil provoziert Extremisten“

  „Unser Lebensstil, der ein vielfältiges Miteinander zulässt, provoziert Extremisten.“ Er überfordere Menschen, die Offenheit und Toleranz ablehnen, Gewalt verüben und, von vermeintlich religiösen Motiven verblendet, ideologie- und hassgetrieben Verbrechen begehen wollen, „um uns zu verletzen.“ Sagte Wolfgang Schäuble heute, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Bunte Republik, Bürgerkrieg, Christliche Feste, Demokratie, Der Westen, Eurabia, Gedenktag, Geschichte, Irrenhaus Deutschland, Islam, Kriminalität, Politiker, Religion, Standpunkt, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Huntingtons Aktualität

gefunden bei Sezession von Jörg Seidel Vor mehr als 20 Jahren, 1996, erschien eines der am meisten diskutierten und skandalisierten Bücher der Neuzeit: Samuel Huntingtons Kampf der Kulturen. In ihm entwarf er ein neues Paradigma des globalen politischen Zusammenlebens für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Aufklärung, Der Westen, Fremde Federn, Geschichte, Islam, Kultur, Religion, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Sturm auf die Bastille und die Französische Revolution

„Fake History“ der Moderne  Der „Sturm auf die Bastille“ am 14. Juli 1789 wird als symbolischer Auftakt und Geburtsstunde der Französischen Revolution interpretiert. Eine wirkliche Erstürmung hat es aber nicht gegeben, da ihr Kommandant umgehend der Aufforderung zur Übergabe nachkam. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufklärung, Demokratie, Der Westen, Eliten, Gedenktag, Geschichte, Linke, Moderne, Propaganda, Sozialismus, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Von rechts gegen rechts

„Philosophia Perennis“ gegen „intellektuell parfümierte Nazis“ „Philosophia Perennis“, der Blog von David Berger, mutete wie eine rechts-liberale Erfolgsgeschichte auf dem Feld der „Freien Medien“ und in der „Blogosphäre“ an. Mit hohen Zugriffszahlen und dazu ein giftiges Augenmerk der linken Konkurrenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bürgerkrieg, Der Westen, Deutschland, Eliten, Medien, Standpunkt, Wir sind noch mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare