Archiv der Kategorie: Linke

Auch eine Wahrheit …

Gefunden bei  „acta diurna“ von Michael Klonovsky: „Eine gute Freundin, keine Deutsche natürlich, fragte mich einmal: Wer sind die Leute, die dich anschwärzen, wenn du irgendwo öffentlich mit deiner Frau auftreten willst, damit man dir den Saal nicht vermietet – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Bürgerkrieg, Denunzianten, Deutsche, Fremde Federn, Linke, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

1. Mai

Der paradoxe Feiertag   „Tag der Arbeit“ heißt der 1. Mai oder auch „Tag der Arbeiterbewegung“, „Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse“. Die Idee stammt zwar aus den USA, aber es blieb den Nazis vorbehalten, den Tag 1933 als echten „gesetzlichen Feiertag“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brauchtum, Deutschland, Gedenktag, Geschichte, Linke, Moderne, Sozialismus, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Die Strategie von WHO und UNO

Ein Lehrstück der real existierenden Durchsetzung von Globalismus und Sozialismus Da sind sie wieder über den Donald hergefallen, erdreistete er sich doch, anzukündigen, dass die USA die Zahlungen an die WHO einstellen würden. Doch diesmal finden sich auch Stimmen, welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Eliten, Finanzen, Linke, Moderne, One World, Politiker, Sozialismus, Sozialisten, UNO, USA, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als ein Reicher in das Reich Gottes gelangt.“

Der Kreuzverleugner Bedford-Strohm hat sich in seiner verinnerlichten, sozialistischen Manier für eine Vermögensabgabe zur Linderung der Belastungen durch die Coronakrise ausgesprochen: „Man darf sich keine Illusionen machen, wenn die Krise vorüber ist, wird es eine riesige Solidaritätsanstrengung brauchen, und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Eliten, Kirchen, Linke, Ökumene, Religion, Sozialisten, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Coronakrise – Die Stunde der Bürokraten

1. Beispiel: Die sächsische Sozialministerin Petra Köpping, SPD (früher SED 1986-1989), teilte in einem schriftlichen Statement mit: „Es ist für unser aller Gesundheit und Leben wichtig, dass die Menschen sich an die Quarantäneanordnungen der Gesundheitsämter halten. Falls es im Einzelfall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Demokratie, Denunzianten, Die Grünen, Eliten, Journalisten, Konservatismus, Linke, Moderne, Philosophie, Politiker, Propaganda, Rechtsstaat, Sozialdemokraten, Sozialismus, Standpunkt, Was ist links?, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zündeln und Flaggenverbrennen

Eine lästerliche Blütenlese In Italien werden EU-Flaggen verbrannt. Aus nachvollziehbaren Gründen. Sind das schon unheilverkündende Vorboten für den „ItalExit“? In Deutschland wird man wohl auf EU-Flaggenverbrennaktionen warten müssen, obschon hierzulande die „Verunglimpfung“ der Flagge oder Hymne der Europäischen Union (EU) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Brauchtum, Europa, Kriminalität, Linke, Muslime, Nonsense, Satire, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Irgendwie ähnlich…

Die NSPD Email this page

Veröffentlicht unter Bosheiten, Comic, Kollage, Linke, my daily hatespeech, Satire, Sozialisten | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Weltfrauentag

Eine kleine persönliche Blütenlese Am 8. März ist wieder mal Weltfrauentag. Seit über 100 Jahren gibt es ihn als Begriff, ausgedacht von der deutschen Kommunistin Clara Zetkin, seit 1975 steht er unter der Schirmherrschaft der UNO; in der DDR wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Der Antifeminist, Gedenktag, Linke, Literatur, Moderne, Satire inhärent, Sozialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

DIE LINKE

Veröffentlicht unter Linke | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Am Shabbat in Jerusalem

Kein Reisebericht – nur einige Impressionen Es war der Tag mit dem schlechtesten Wetter, als wir mit unserer Reisegruppe am letzten Samstag Jerusalem besuchten. Es stand der Besuch der Altstadt mit der Klagemauer auf dem Reiseplan. Strömender Regen begleitete uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Linke, Muslime, Reisen bildet | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare