Schlagwort-Archive: Heribert Prantl

1968 – War es doch nicht ganz so schlecht?

Eine persönliche Bilanz. Bin ich aus der Zeit gefallen, aus der heutigen wie der damaligen? Die akademische Flachzange Heribert Prantl von der SZ mühte sich in einem Artikel damit ab, was von 68 übrig geblieben sei. Ich stimme ihm zu, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bürgerkrieg, Demokratie, Eliten, Linke, Mainstream, Politiker, Rechtsstaat, Sozialismus, Staat und Gesellschaft, Standpunkt, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Wendehälse oder Lügenmäuler

„ … Doch sagt, was soll nur aus euch werden?Was für unruhige Gebärden?Wo wollt ihr hin? Begebt euch fort! …Ich sehe, jener Chorus dortMacht euch zum Wendehals.“ Goethe, Faust II Welcher „Chorus“ möchte einen zum Wendehals machen? In fast aller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Bunte Republik, Demokratie, Der Deutsche, Eliten, Kriminalität, my daily hatespeech, Politiker, Staat und Gesellschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Bundespräsident und unser „Schwarz-Rot-Gold“

  Der Bundespräsident Frank Walter Steinmeier hat zum 9. November im Bundestag eine Rede gehalten, die von der Presse enthusiastisch aufgenommen wurde. Er sagte unter anderem: „Der Nationalismus vergoldet die eigene Vergangenheit, er suhlt sich im Triumph über andere“, …. „Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Demokratie, Deutschland, Gedenktag, Geschichte, In Memoriam, Kultur, political correctness, Politiker, Rechtsstaat, Standpunkt, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Von mäßigem Verstand

Heribert Prantls neuester Kommentar “Der königliche Landgerichtsrat Alois Eschenberger war ein guter Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.” Schrieb Ludwig Thoma (… der schon wieder!) in seiner Erzählung „Der Vertrag“. Ludwig Thoma konnte den „Landgerichtsrat“ Heribert Prantl noch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Eliten, Journalisten, Medien, Nonsense, Psychiatrie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar