Archiv der Kategorie: Geschichte

70 Jahre UN-Charta der Menschenrechte

Stumpfes und zweischneidiges Schwert Am 10. Dezember wird seit 1948 der internationale Tag der Menschenrechte begangen. „Menschenrechte“ sind nicht etwa eine Erfindung von Eleanore Roosevelt, die gerne als erste Verkünderin gefeiert wird. Die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“, auch „Deklaration der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Demokratie, Der Westen, Eliten, Eurabia, Gedenktag, Geschichte, Islam, Linke, Muslime, One World, political correctness, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Religion, USA, Zeitgeist | Hinterlasse einen Kommentar

Revolution!

Mit gelben Jacken Die Proteste der „Gilets Jaunes“ (GJ) erschüttern Frankreich, das Mutterland aller (gewalttätigsten) Revolutionen. Wir Deutsche konnten da mit der „Grand Nation“ nie recht mithalten. Allein die vormaligen DDR-Deutschen können sich der effektivsten unblutigen Revolution in der jüngsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bürgerkrieg, Demokratie, Eliten, EUdSSR, Geschichte, Linke, Steuerstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

„Der gute Kamerad“

Die heimliche deutsche Hymne Am heutigen Volkstrauertag hält der französische Staatspräsident Emmanuel Macron die Gedenkrede in der zentralen Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag. Das Totengedenken spricht Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier. Man wollte es fast nicht glauben, als in der zentralen Gedenkfeier unserer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutsches Liedgut, Deutschland, Fremde Federn, Gedenktag, Geschichte, In Memoriam, Literatur, Militär, Musik, Sprache, Tradition | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wiederkehr des Mani-Kults

Die Religion der Linken Zur Begriffsklärung: „Manis* Lehre, der Mani-Kult ist durch die Unterscheidung von zwei Naturen oder Prinzipien gekennzeichnet. Die zwei Naturen sind die des Lichts und die der Finsternis.“ In der enzyklopädischen Beschreibung des Manichäismus (Brockhaus Enzyklopädie*) heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Die Grünen, Eliten, entkreuzte Ökumene, Geschichte, Kirchen, Linke, Moderne, Ökumene, political correctness, Propaganda, Protestantismus, Religion, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicht ganz dicht in Berlin

Pfusch am Bau In Berlin ist man nicht ganz dicht, was ja nicht wenig denken. Das ist aber nicht nur metaphorisch zu sehen. Man hat jetzt festgestellt, dass ein Neubau des Bundestages, ein Flügel des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses, undicht ist. Durch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Demokratie, Eliten, Geschichte, Linke, Monumente, Politiker, Realsatire | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

„Historische Demenz“

Nicht nur! Auf Michael Klonovskys „acta diurna“* vom 10.11.2018 kann man lesen: In der aktuellen Ausgabe der Jungen Freiheit schildert Nicolaus Fest, wie er sich während des Wahlkampfs für seine Bundestagskandidatur im vergangenen Jahr an mehreren Berliner Gymnasien und andernorts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eliten, Forschung, Geschichte, Kultur, Notizen aus der Provinz, Private Begegnung, Realsatire, Standpunkt, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Bundespräsident und unser „Schwarz-Rot-Gold“

  Der Bundespräsident Frank Walter Steinmeier hat zum 9. November im Bundestag eine Rede gehalten, die von der Presse enthusiastisch aufgenommen wurde. Er sagte unter anderem: „Der Nationalismus vergoldet die eigene Vergangenheit, er suhlt sich im Triumph über andere“, …. „Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Demokratie, Deutschland, Gedenktag, Geschichte, In Memoriam, Kultur, political correctness, Politiker, Rechtsstaat, Standpunkt, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Oktoberfest allerorten

Brauchtumspflege oder Event -“Kultur“? Bei der morgendlichen Lektüre des Lokalteils dachte ich mich irgendwie südwärts ins Bayerische versetzt und nicht in die hessische Provinz. Auf mehreren Seiten grinsten mir in Farbe abgelichtete fröhliche junge Leut entgegen: Mädels im Dirndl, Burschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Franken, Geschichte, Heimat, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

(K)Ein Traumberuf: SPD-Vorsitzender

Ein Update Aus aktuellem Anlass ist es Zeit, die von mir verfasste Auflistung (zuletzt vom Januar 2017) zu ergänzen und eine neue (?) Einschätzung zu treffen. Stand September 2018 Wolfram Weimer schrieb 2009 bei achgut: „Es gibt Aufgaben, die wünscht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, In Memoriam, Linke, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unverbrüchlich im Laberland

Die Universität Frankfurt feiert ihre 68er Als ein „Studierter“ interessiert man sich schon dafür, was sich noch so tut an der „Alma Mater“. Meine „alte Uni“ Würzburg bietet mit „Blick“ oder mit dem Online-Magazin „Einblick“ ansprechende Informationen auch für mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerkrieg, Eliten, Forschung, Geschichte, Kultur, Linke, political correctness, Was ist links?, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare