Archiv der Kategorie: Denunzianten

Kauft nicht bei „Nazis“

„Proskription“ und „Handreichungen“   „Kauft nicht bei …!“ Ist im Deutschen ein bekannter Imperativ – damals und heute wieder – gegen Juden gerichtet. Siehe hier.     Wozu die (National-)Sozialistische bzw. die sozialistische Ausgrenzung generell geführt hat, wissen wir: 6 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Bunte Republik, Denunzianten, Deutschland, Eliten, entkreuzte Ökumene, Geschichte, Journalisten, Kirchen, Linke, my daily hatespeech, Protestantismus, Realsatire, Sozialismus, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dumm(y) gelaufen…

Sieh da, sieh da Relotius, auch dieser Kerl schreibt Stuss. nicht von Schiller   Über den jüngst aufgedeckten Märchenerzähler oder Münchhausen 2.0 der L.-Medien wollten sich die Beherrscher der Großmacht noch ausschweigen. Michael Klonovsky, ganz gewiss ein Kenner der Szene, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Bosheiten, Denunzianten, Eliten, Journalisten, Kultur, Lügenpresse, Medien, my daily hatespeech, Notizen aus der Provinz, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen und Medien

Wer lügt besser? Willst du genau erfahren, was sich ziemt, So frage nur bei edlen Frauen an. Johann Wolfgang von Goethe   Der jüngst entdeckte, noch anonyme Medien-Schurke, der durch seine Arbeit bei den Qualitätsmedien (SZ, ZEIT, Spiegel) deren anhaltenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Denunzianten, Fremde Federn, Journalisten, Literatur, Medien, my daily hatespeech, Realsatire, Sprache, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bullshit

Wie Journalismus in sein Objekt mutiert – am Beispiel von Alan Posener Auf Philosophia Perennis war jüngst ein informativer Artikel über die Verbindungen zwischen George Soros und dem Springer-Verlag zu lesen. Das wollte das Imperium  solcherart nicht hinnehmen und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Bosheiten, Denunzianten, Deutsche Sprache, Journalisten, Lügenpresse, Medien, my daily hatespeech, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die SPD und ihr neues Sozialstaatskonzept

Die vergebliche Selbsttherapie einer Kranken Neurotiker neigen zum „Begaffen eigener Gefühlszustände“ Martin Heidegger „Die Sozialdemokraten arbeiten ihr Trauma auf“, schreibt der Spiegel über die Vorstandsklausur der SPD, auf der die Sozen ihr „Sozialstaatskonzept 2025“ erarbeiteten. »Gruppentherapeutischer Linksruck der SPD« ätzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Demokratie, Denunzianten, Deutschland, Finanzen, Linke, Parteien, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Sozialdemokraten, Sozialismus, Steuerstaat, Was ist links?, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Was darf Karikatur?

Karikaturen-Zeichnen oder Veröffentlichen von solchen kann tödlich sein. Das mussten  elf Redakteure und Zeichner der französischen „Satirezeitschrift“ Charlie Hebdo vor vier Jahren erfahren, als sie von empörten Muselmanen wegen ihrer veröffentlichten Mohammed-Karikaturen gemeuchelt wurden. Der dänische Karikaturist Kurt Westergaard, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Islam, Kirche, Kollage, Linke, Muslime, political correctness, Realsatire, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Feinstaub und Wissenschaft

„Entwicklungsstörungen des Gehirns und Demenz im Alter“ „Wie gefährlich sind Feinstaub und Stickoxide?“ fragt heute das (SPD-) Redaktionsnetzwerk Deutschland in seinen Postillen. Da hat sich doch jüngst eine Gruppe von Lungenfachärzten erdreistet, die angeblichen wissenschaftlichen Erkenntnisse, sprich „Studien“, zur Gefährlichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Denunzianten, Forschung, Journalisten, Lügenpresse, Medien, Medizin, Persönliches, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Realsatire, Standpunkt, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die nicht enden sollende Charakterwäsche

Austreibung nationalen und völkischen Gedankenguts „Die deutsche Geschichte „läßt sich ebensowenig wie die deutsche Nation teilen“. Der gleichen Nation anzugehören aber bedeutete, die gleiche Identität zu haben, die darin bestand, Deutsche zu sein, gleichgültig, ob man nun aus Hamburg, aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Europa, Gedenktag, Geschichte, Journalisten, Linke, Lügenpresse, Mainstream, Medien, Propaganda, Rechtsstaat, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Merkels Schergen

Der Begriff »willfährig« ist in der Politik und Soziologie durch das Buch des amerikanischen Politologen Daniel Goldhagen »Hitlers willfährige Vollstrecker« populär geworden. Goldhagen stellte seinerzeit das ganze deutsche Volk unter diesen Generalverdacht. Alle Mächtigen benötigen Helfer oder Handlanger, um ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerkrieg, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Journalisten, Lügenpresse, Medien, Parteien, Politiker, Rechtsstaat, Schnüffler, Sozialismus, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Und zweimal krähte der Hahn

Kardinal Marx distanziert sich vom christlichen Abendland „Jesus sprach zu ihm: Wahrlich, ich sage dir, dass du in dieser Nacht, ehe der Hahn kräht, mich dreimal verleugnen wirst“ (Matthäus 26,34). Es ist nicht das erste Mal, dass dieser reiche Prasser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Aufklärung, Denunzianten, Der Westen, entkreuzte Ökumene, Eurabia, Franken, Geschichte, Heimat, Islam, Katholizismus, Kirchen, Kultur, Moderne, Notizen aus der Provinz, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar