Archiv der Kategorie: Sozialisten

Die Grünen zerlegen sich

Und nicht etwa klammheimliche Freude… empfinde ich darüber, wie die Grünen sich jetzt augenscheinlich demontieren. Dank „Analphabeta Baerbock“, dank der Frauenquote, dank arroganter Anmaßung, dank diktatorischer Allüren, dank der immer offensichtlich er werdenden Verachtung des „gemeinen Volks“, dank luzider Doppelmoral, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Bunte Republik, Bürgerkrieg, Der Antifeminist, Die Grünen, Gedöns, Irrenhaus Deutschland, Journalisten, Linke, Lügenpresse, my daily hatespeech, Parteien, Realsatire, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Alles schon mal dagewesen…

Symbole und Handlungen Email this page

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Bosheiten, Der Deutsche, Geschichte, Irrenhaus Deutschland, Politiker, Propaganda, Satire, Sozialisten | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Tu felix Austria …

Während „im Reich“ der deutsche Untertanengeist fröhlich Urständ feiert, erlauben sich die Ostmärkler von Mal zu Mal mehr, ihrer Obrigkeit den Stinkefinger zu zeigen. Sie gehen unverdrossen massenhaft auf die Straße, um gegen die Einschränkung ihrer Freiheitsrechte und die staatliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Bosheiten, Demokratie, Denunzianten, Der Deutsche, Geschichte, Heimat, Kultur, Notizen aus der Provinz, Österreich, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Wir sind noch mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensnobelpreis für „Black Lives Matter“?

Rechtzeitig vor dem „Black History Month“ im Februar, der in den USA und Kanada jährlich betrampelt wird, hat ein norwegischer Abgeordneter namens Petter Eide nach einem Artikel im „Guardian“ den Rassistenverein „Black Lives Matter für den inzwischen recht un-noblen Preis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufklärung, Bunte Republik, Bürgerkrieg, Der Westen, Gedenktag, Geschichte, Kommunismus, Kriminalität, Linke, Mainstream, Medien, Moderne, political correctness, Politiker, Rassismus, Sozialismus, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, USA, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Der „Merkelantismus“ oder „Furiosa teutonicorum insania“

Eine notwendig bitterböse Abrechnung mit einer Epoche und deren Symbolfigur Könnte man die Bezeichnung „Merkelantismus“ nicht als Bezeichnung für eine der elendesten Phasen der jüngsten deutschen Geschichte verwenden? Einer Periode, die möglicherweise nach dem Abtreten ihrer Hauptdarstellerin noch nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Demokratie, Irrenhaus Deutschland, my daily hatespeech, Politiker, Realsatire, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der CDU ihr neu Vorsitzend*in

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Christliches, Irrenhaus Deutschland, Parteien, Politiker, Realsatire, Sozialisten, Wahlen, Was ist links? | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Frankfurt – Geburtsort des deutschen Selbsthasses

„Architektonische Bußübungen„ Seit etwas mehr als dreißig Jahren lebe ich nun im Dunstkreis von Frankfurt. Aus beruflichen Gründen aus der fränkischen Provinz exiliert in den Randbereich dessen, was man die Rhein-Main-Region nennt – wirtschaftsstarker, eindrucksvoller Kosmos deutschen Schafffens- und Handelsgeistes. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Deutschland, Eliten, Geschichte, Heimat, Irrenhaus Deutschland, Kultur, Moderne, Monumente, Notizen aus der Provinz, Sozialdemokraten, Sozialisten, Welterbe, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ergebnis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar.“

Reflexionen zu einer hochaktuellen Schrift* Wie komme ich auf diese Überschrift? Es ist ein Satz aus dem unbedingt lesenswerten Buch „Der Todestrieb in der Geschichte: Erscheinungsformen des Sozialismus“des sowjetischen Dissidenten Igor R. Schafarewitsch, geschrieben 1975, neu aufgelegt in Deutsch 2016.Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufklärung, Eliten, EUdSSR, Fremde Federn, Geschichte, Kirchen, Kommunismus, One World, Philosophie, Sozialismus, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kulturkampf, Kulturmarxismus und Identitätspolitik

Haben wir verloren? In einem Beitrag der JF über die linke Kulturhegemonie im Zusammenhang zu den jüngsten Verleumdungsaktionen in den „Qualitätsmedien“ schreibt Michael Paulwitz: „Der Kulturmarxismus kommt zur Vollendung“ „…. Der sich ausbreitende bleierne Nebel von Inquisition und Gesinnungsschnüffelei, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Aufklärung, Bürgerkrieg, Demokratie, Der Westen, Deutschland, Eliten, Klasssenkampf, Linke, Moderne, One World, Philosophie, Sozialismus, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Was ist links?, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Strategie von WHO und UNO

Ein Lehrstück der real existierenden Durchsetzung von Globalismus und Sozialismus Da sind sie wieder über den Donald hergefallen, erdreistete er sich doch, anzukündigen, dass die USA die Zahlungen an die WHO einstellen würden. Doch diesmal finden sich auch Stimmen, welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Eliten, Finanzen, Linke, Moderne, One World, Politiker, Sozialismus, Sozialisten, UNO, USA, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare