Archiv der Kategorie: Realsatire

Die Grünen zerlegen sich

Und nicht etwa klammheimliche Freude… empfinde ich darüber, wie die Grünen sich jetzt augenscheinlich demontieren. Dank „Analphabeta Baerbock“, dank der Frauenquote, dank arroganter Anmaßung, dank diktatorischer Allüren, dank der immer offensichtlich er werdenden Verachtung des „gemeinen Volks“, dank luzider Doppelmoral, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Bunte Republik, Bürgerkrieg, Der Antifeminist, Die Grünen, Gedöns, Irrenhaus Deutschland, Journalisten, Linke, Lügenpresse, my daily hatespeech, Parteien, Realsatire, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was für Idioten!

Nach der Auflösung der SEK Frankfurt durch einen verwirrten Innenminister ist Verwirrung, Nazophobie u.dgl. oder Idiotentum wohl zum Standard bei der Polizei in Frankfurt geworden.Man lese dazu die Meldung der „MainKinzigNews“: _________________________________________ A 661 voll gesperrtHarmloser Angler sorgt für SEK-Einsatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Denunzianten, Realsatire, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

„Pride Month“ und der Terror des Anormalen

Im Rosenmond, und in den schwülen Tagen,wenn Sirius wüthet,befand ich manche zu schwach,Gefälligkeiten zu versagen. Wieland 5, 75; Der großen Mehrzahl der Bevölkerung, den Normalen, dieser übergroßen Gruppe der nicht-“Woken“, ist es vielleicht entgangen, dass es sich beim Monat Juni … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Öffentliche Meinung", Bunte Republik, Die etwas andere Orientierung, Die Grünen, Eliten, Irrenhaus Deutschland, Linke, Mainstream, my daily hatespeech, Notizen aus der Provinz, political correctness, Propaganda, Psychiatrie, Realsatire, Sex and Crime, Staat und Gesellschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Feierabend, Kirche und Prost“

Evangelisches Kasperltheater Im Lokalteil der Gelnhäuser Neuen Zeitung vom 29.04.2021 war zu lesen: Wächtersbacher Pfarrerin Beate Rilke lädt mit Kollegen zu buntem Programm einWächtersbach (re). „Feierabend-Glaubsde? Prost!“ Gemeinsam Feierabend machen mit Livemusik, interessanten Menschen und guten Worten an anderen Orten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, entkreuzte Ökumene, Irrenhaus Deutschland, Kirche, Notizen aus der Provinz, Protestantismus, Realsatire, Woanders gelesen, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„ES HAT EINGESCHLAGEN“

Ein starkes Statement von Dietrich Brüggemann, dem Regisseur der Videos mit den 50 Schauspielern, die auf ironische Weise die Regierungs-Maßnahmen kritisierten. Dietrich Brüggemann schreibt auf Twitter an die Adresse der Pandemiker, Wirrologen und Zeugen Coronas Folgendes: „An alle, die jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufruf, Bunte Republik, Denunzianten, Eliten, Fremde Federn, Gesundheitsreligion, Irrenhaus Deutschland, Kultur, Linke, Lügenpresse, Mainstream, Medien, Offener Brief, Realsatire, Schnüffler, Staat und Gesellschaft, Standpunkt, Wir sind noch mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

„10 Sprachgebote für brave Deutsche“ *

*Vielen Dank an Lutz Radtke für die Zusendung Email this page

Veröffentlicht unter "Öffentliche Meinung", "right is right", Bürgerkrieg, Der Deutsche, Geschichte, Heimat, Irrenhaus Deutschland, political correctness, Realsatire, Staat und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Tagessplitter 25. März 2021

„Spaltenschlüpfer“ und „Wenn es dunkel wird“ Wieder ein schönes Wort aus dem Grimmschen Wörterbuch zum Tage: Spaltenschlüpfer, m. von einem hinterlistigen, das helle licht des tages scheuenden menschen. „Hinterlistig, das helle Licht des Tages scheuend“, warum denke ich da an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Bosheiten, Eliten, Irrenhaus Deutschland, my daily hatespeech, Politiker, Realsatire | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Allerlei Hintergründe

Hört man heutzutage das Wort „Hintergrund“, kommt einem sofort assoziativ der Begriff des „Migrationshintergrunds“ in den Sinn.„Migrationshintergrund“ tauchte erstmals 1998 im zehnten Kinder- und Jugendbericht des Deutschen Jugendinstituts auf, sowie in der PISA-Studie von 2003. „Amtlich“ eingeführt wurde der Begriff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Bunte Republik, Der Deutsche, Irrenhaus Deutschland, Journalisten, Persönliches, Realsatire, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Fleischloses „Fleisch“

Wer nimmt eigentlich sowas zu sich? Fragte ich mich einmal mehr, als ich am Spezialregal für „vegane Produkte“ beim Discounters meines Vertrauens entlangspazierte.Da gibt es veganes Hackfleisch, Gyros, „Fleisch“käse, Schaschlik, Schnitzel, Wiener Würstchen, Cordon Bleu und der neuste Hit, vegane … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Die Grünen, Gesundheitsreligion, my daily hatespeech, Realsatire, Wirtschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Was ist systemrelevant, was entbehrlich?

Eine kritische Berufsschau Welche Berufe fallen uns spontan ein, unter dem Aspekt der gegenwärtigen „pandemischen Krise“ – Berufe, die uns unentbehrlich erscheinen? Ärzte, Pflegepersonal, Viren- und Arzneimittelforscher, Verkaufspersonal im Lebensmittelhandel, Apotheker, Landwirte, Post- und Versorgungsdienste, Handwerker, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst!Nicht vorkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Bunte Republik, Der Deutsche, Eliten, Forschung, Gedöns, Irrenhaus Deutschland, Journalisten, Kultur, Kunst, Medien, Medizin, panem et circenses, Politiker, Realsatire, Staat und Gesellschaft, Standpunkt, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar