Archiv der Kategorie: Journalisten

Frauen und Medien

Wer lügt besser? Willst du genau erfahren, was sich ziemt, So frage nur bei edlen Frauen an. Johann Wolfgang von Goethe   Der jüngst entdeckte, noch anonyme Medien-Schurke, der durch seine Arbeit bei den Qualitätsmedien (SZ, ZEIT, Spiegel) deren anhaltenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Denunzianten, Fremde Federn, Journalisten, Literatur, Medien, my daily hatespeech, Realsatire, Sprache, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bullshit

Wie Journalismus in sein Objekt mutiert – am Beispiel von Alan Posener Auf Philosophia Perennis war jüngst ein informativer Artikel über die Verbindungen zwischen George Soros und dem Springer-Verlag zu lesen. Das wollte das Imperium  solcherart nicht hinnehmen und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Bosheiten, Denunzianten, Deutsche Sprache, Journalisten, Lügenpresse, Medien, my daily hatespeech, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Kindswohlgefährdung“ durch radikalisierte Politiker

Die „Korophilie“ gewisser Kreise Unter Korophilie* versteht man die Neigung zu jungen Mädchen. Der Begriff (von griechisch/attisch kórē „Mädchen“) wurde 1914 von Magnus Hirschfeld, einem schwulen Arzt und „Sexualforscher“ in das Metier eingeführt, womit er die Präferenz von erwachsenen Frauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Grünen, Eliten, Gedöns, Journalisten, Kirchen, Linke, Medien, Moderne, Nonsense, One World, Propaganda, Psychiatrie, Religion, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Feinstaub und Wissenschaft

„Entwicklungsstörungen des Gehirns und Demenz im Alter“ „Wie gefährlich sind Feinstaub und Stickoxide?“ fragt heute das (SPD-) Redaktionsnetzwerk Deutschland in seinen Postillen. Da hat sich doch jüngst eine Gruppe von Lungenfachärzten erdreistet, die angeblichen wissenschaftlichen Erkenntnisse, sprich „Studien“, zur Gefährlichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Denunzianten, Forschung, Journalisten, Lügenpresse, Medien, Medizin, Persönliches, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Realsatire, Standpunkt, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die nicht enden sollende Charakterwäsche

Austreibung nationalen und völkischen Gedankenguts „Die deutsche Geschichte „läßt sich ebensowenig wie die deutsche Nation teilen“. Der gleichen Nation anzugehören aber bedeutete, die gleiche Identität zu haben, die darin bestand, Deutsche zu sein, gleichgültig, ob man nun aus Hamburg, aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Europa, Gedenktag, Geschichte, Journalisten, Linke, Lügenpresse, Mainstream, Medien, Propaganda, Rechtsstaat, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Merkels Schergen

Der Begriff »willfährig« ist in der Politik und Soziologie durch das Buch des amerikanischen Politologen Daniel Goldhagen »Hitlers willfährige Vollstrecker« populär geworden. Goldhagen stellte seinerzeit das ganze deutsche Volk unter diesen Generalverdacht. Alle Mächtigen benötigen Helfer oder Handlanger, um ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerkrieg, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Journalisten, Lügenpresse, Medien, Parteien, Politiker, Rechtsstaat, Schnüffler, Sozialismus, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hurtz…

Facebook, Soros und die SZ Hur(t)z – der Name ist Programm.  Wie bin ich nur auf diese Online-Seite der Alpen-Pravda geraten? Sei´s drum. Da lässt sich ein Jung-Journalist namens Simon Hurtz über seine sicher erst jüngst entstandene Abneigung gegen Facebook … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Bosheiten, Denunzianten, Journalisten, Medien, Vorsicht Satire | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Letztes Gefecht?

Mitnichten! Ich möchte mich aus aktuellen Anlässen nochmal dieses Betreffes annehmen. Nicht Wenige wollten nach letzten Wahlen hierzulande, in Österreich, Italien, einigen osteuropäischen Ländern oder nach den Präsidentschaftswahlen in den USA und zuletzt auch in Brasilien, eine Rückkunft des Konservativen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Eliten, Journalisten, Linke, Lügenpresse, Medien, Moderne, Politiker, Propaganda, Sozialdemokraten, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AKK, Spahn oder Merz?

Tomas Spahn – ein Journalist, nicht zu verwechseln mit dem Spahn –  titelt auf Tichys Einblick: „AKK, Spahn oder Merz? Spielt alles noch keine Rolle – Hauptsache, die Medien haben endlich mal wieder etwas Personalpolitisches zur Beschäftigung.“ Tja, Hauptsache die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Journalisten, Medien, Parteien, Politiker, Propaganda, Vorsicht Satire | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

„Pathographien“

Mohammed und die Folgen Bei dem jüngsten Vorfall einer Messerattacke durch einen (afghanischen) Asylbewerber in Ravensburg, soll es sich einmal mehr um die Tat einer psychisch gestörten Person gehandelt haben. Die „Schwäbische“ schreibt: „Der Beschuldigte leidet nach der Einschätzung eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Eurabia, Islam, Journalisten, Kriminalität, Lügenpresse, Muslime, Propaganda, Rechtsstaat, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar