Schlagwort-Archive: Naturwissenschaften

Was ist systemrelevant, was entbehrlich?

Eine kritische Berufsschau Welche Berufe fallen uns spontan ein, unter dem Aspekt der gegenwärtigen „pandemischen Krise“ – Berufe, die uns unentbehrlich erscheinen? Ärzte, Pflegepersonal, Viren- und Arzneimittelforscher, Verkaufspersonal im Lebensmittelhandel, Apotheker, Landwirte, Post- und Versorgungsdienste, Handwerker, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst!Nicht vorkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Bunte Republik, Der Deutsche, Eliten, Forschung, Gedöns, Irrenhaus Deutschland, Journalisten, Kultur, Kunst, Medien, Medizin, panem et circenses, Politiker, Realsatire, Staat und Gesellschaft, Standpunkt, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Was wünscht man sich – was erwarten wir nach der Krise?

Versuch einer vorausschauenden Bilanz Der Untertitel beinhaltet eigentlich eine „contradictio in adjecto“, aber ich lasse ihn mal so stehen. Vom Ausnahmezustand zum Aufstand? Diese Ausnahmesituation, wie sie gegenwärtig unser gesamtes wirtschaftliches und soziales Leben niederdrückt, muss – nein – wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Deutschland, Eliten, Finanzen, Geschichte, Kultur, Medien, Moderne, Notizen aus der Provinz, Politiker, Subsidiarität, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Weißer, grüner und antimuslimischer Rassismus

Politisch bezweckte Begriffsverdrehungen Nazi, Rassist, das sind Begriffe, die heutzutage jedem Hallodri wie ein Glöckerl  – wie man in Österreich sagt – über die Lippen kommen. Nicht nur Individuen, nein ganze Völkerschaften, wie die Deutschen, werden inzwischen unter anderem besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufklärung, Bunte Republik, Der Westen, Die Grünen, Geschichte, Islam, Kultur, my daily hatespeech, Was ist links?, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wissenschaft in gerechtem Duktus

Oder: Gerechtigkeits-gerechte Forschung Wir kennen die Bibel in „gerechter“ Sprache und endlich wird im alltäglichen Sprachgebrauch die „gendergerechte“ Sprache und Schreibe durchgesetzt. Das gilt vor allem auch inzwischen für die Ökosphere, sodass einer (neben den Nazis mit ihren CO2-ausstoßenden Panzern) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar