Archiv der Kategorie: Eliten

Querfront – Geht ein Gespenst um in Europa?

Eine Kontroverse unter Linken   „Das Herz des Weisen schlägt auf der rechten, das des Narren auf der linken Seite.“ Prediger 10,2 Man kann einwerfen, die Beschäftigung mit dem Thema „Querfront“ sei nicht mehr aktuell, in den Zeitläuften inzwischen überholt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Eliten, Linke, Medien, Politiker, USA, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Hirtenworte 2017

Wohin treibt der deutsche Katholizismus? Die Deutsche Bischofskonferenz hat sich wieder einmal politisch geäußert und in das politische Tagesgeschehen, in den Wahlkampf eingemischt. Einmal mehr äußerten sich die katholischen Oberhirten ablehnend zur AfD, in der sie offensichtlich eine zur Essenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Bunte Republik, Deutschland, Eliten, Katholizismus, Protestantismus, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Kanzlerin im Faktencheck

“Hemmungslose Quatschigkeit”* Ein Zitat aus einem Disput oder einer öffentlichen Äußerung aus dem Zusammenhang zu reißen, zählt allgemein nicht nur als rhetorisch unfair. Ist es aber nicht, wenn das Gesagte durchaus in einen Gesamtzusammenhang eingeordnet werden kann – und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Deutsche Sprache, Deutschland, Eliten, Psychiatrie, Realsatire | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Transhumanismus

Eine neue fanatische Religion auf dem Weg Meine Meinung: von drei Flanken wird die Welt, wie wir sie kennen, bedroht. „Unsere Welt“ – das ist Europa, das Abendland, unsere Heimat und all unsere Orientierungen. Drei Flanken: Ich meine den Islam, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Eliten, Europa, Forschung, Islam, Medizin, One World, Religion, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fußball und Politik

z.B. Eintracht Frankfurt Am Sonntag kloppen sie sich wieder, denn es ist „Hessenderby“: Eintracht Frankfurt gegen Darmstadt 98. Die einen kloppen sich auf dem Rasen, die anderen auf der Tribüne oder vor dem Stadion. Zehntausende von Fans und hunderte von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Eliten, Finanzen, panem et circenses | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bitte spenden!

Der arme Martin kann sich keine professionelle Zahnpflege leisten!

Veröffentlicht unter Bosheiten, Eliten, Medizin | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Post an einen designierten Vorsitzenden und angeblichen Kanzlerkandidaten

  Sg. Martin Schulz, „Hut ab!“, wie Sie die beiden höchsten Positionen, welche die SPD zu vergeben hat, an sich gezogen haben. Sie haben offensichtlich einen guten Draht zu ganz bestimmten Meinungsforschungsinstituten, die jetzt schon für Sie einen gleich hohen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eliten, EUdSSR, Europa, Geschichte, Medien, Politiker, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Europa ist nicht mehr Europa

Oriana Fallaci „Europa ist nicht mehr Europa, es ist ‚Eurabia‘, eine islamische Kolonie. Der Vormarsch des Islam findet dort nicht nur im wörtlichen Sinne statt, sondern auch geistig und kulturell. Eine hündische Ergebenheit gegenüber den Eindringlingen hat die Demokratie vergiftet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Eliten, Eurabia, In Memoriam, Islam, Journalisten, Medien, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Arroganz der „Wohlwissenden“

In einem ironischen Essay in der Neuen Züricher Zeitung hat sich der Finanzmathematiker, Autor und Philosoph, Nassim Nicolas Taleb mit einer besonders designierten Spezies unter den Eliten – Wissenschaftlern und Journalisten – beschäftigt. In seinem Aufsatz „Die Wohlwissenden“ heißt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutschland, Eliten, Forschung, Journalisten, Linke, Medien, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels:

DER JÄHRLICHE KISTENGAUKEL DES LINKEN JUSTE MILIEU IN DER PAULSKIRCHE Die Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels wird von der polit-medialen Klasse der Bundesrepublik jährlich als eine Art kulturelles Hochamt zelebriert. Ich habe es mir abgewöhnt, die Reden der Laureaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Eliten, Journalisten, Linke, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar