Archiv der Kategorie: Muslime

Zündeln und Flaggenverbrennen

Eine lästerliche Blütenlese In Italien werden EU-Flaggen verbrannt. Aus nachvollziehbaren Gründen. Sind das schon unheilverkündende Vorboten für den „ItalExit“? In Deutschland wird man wohl auf EU-Flaggenverbrennaktionen warten müssen, obschon hierzulande die „Verunglimpfung“ der Flagge oder Hymne der Europäischen Union (EU) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Brauchtum, Europa, Kriminalität, Linke, Muslime, Nonsense, Satire, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Woanders gelesen:

Das Ende der Fahnenstange – der alte Nahe Osten geht unter Von Oliver M. Piecha  Erschienen am  14. März 2020 auf  https://www.mena-watch.com/ Die Regime in der Region fahren eine Niederlage nach der anderen ein und rücken dem Abgrund immer näher. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Federn, Geschichte, Islam, Muslime, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Am Shabbat in Jerusalem

Kein Reisebericht – nur einige Impressionen Es war der Tag mit dem schlechtesten Wetter, als wir mit unserer Reisegruppe am letzten Samstag Jerusalem besuchten. Es stand der Besuch der Altstadt mit der Klagemauer auf dem Reiseplan. Strömender Regen begleitete uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Linke, Muslime, Reisen bildet | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Die Offenbarung Arabiens

Oder „Das süße Gift der arabischen Religion“ Es gibt Bücher oder Schriften, die man kennen sollte, um zu „verstehen“ und „mitreden“ zu können. Dieser Beitrag soll auf ein solches Buch verweisen, das anders als „Der Fürst“ von Nicolo Machiavelli oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eurabia, Geschichte, Islam, Kultur, Literatur, Muslime, Religion, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

„Sakraler Königsmord“ an der Figur von Mohammed?

In einem gewiss provokanten Kommentar in der Neuen Zürcher Zeitung hat sich deutsch-syrische Ex-Muslimin Laila Mirzo über Mohammed und den Islam ausgelassen. Sie meint, ein aufgeklärter Mensch kann sich von Mohammed nur distanzieren und fordert daher einen «sakralen Königsmord» an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Eurabia, Islam, Muslime, Religion, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Vom Staat gewünschte Militärseelsorge

Und die Frage nach Militär-Imame     Auf der jüngsten Sitzung des Verteidigungsausschusses des Bundestags hat unsere Minister-Darstellerin Ursula von der Leyen von der einstmals allerchristlichsten Partei Deutschlands vorgetragen, dass bald Imame im Auftrag der Bundeswehr moslemische Soldaten seelsorgerisch betreuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Der Westen, Eurabia, Geschichte, Islam, Kirchen, Militär, Muslime, Psychiatrie, Religion, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Darf man darüber berichten?

Inzucht in muslimischen Gesellschaften In der neuesten Ausgabe des Deutschen Ärzteblatts wurde ein heikles Thema angeschnitten. Natürlich aus einem humanitären, idealistischen Impetus heraus, ohne dabei die mögliche Brisanz im Zeitalter der Political Correctness zu beachten. Trotz der hypermoralischen Sensibilisierung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Bunte Republik, Die Grünen, Eurabia, Forschung, Islam, Kultur, Medien, Medizin, Muslime, political correctness, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Was darf Karikatur?

Karikaturen-Zeichnen oder Veröffentlichen von solchen kann tödlich sein. Das mussten  elf Redakteure und Zeichner der französischen „Satirezeitschrift“ Charlie Hebdo vor vier Jahren erfahren, als sie von empörten Muselmanen wegen ihrer veröffentlichten Mohammed-Karikaturen gemeuchelt wurden. Der dänische Karikaturist Kurt Westergaard, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Islam, Kirche, Kollage, Linke, Muslime, political correctness, Realsatire, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

70 Jahre UN-Charta der Menschenrechte

Stumpfes und zweischneidiges Schwert Am 10. Dezember wird seit 1948 der internationale Tag der Menschenrechte begangen. „Menschenrechte“ sind nicht etwa eine Erfindung von Eleanore Roosevelt, die gerne als erste Verkünderin gefeiert wird. Die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“, auch „Deklaration der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Demokratie, Der Westen, Eliten, Eurabia, Gedenktag, Geschichte, Islam, Linke, Muslime, One World, political correctness, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Religion, USA, Zeitgeist | Schreib einen Kommentar

„Pathographien“

Mohammed und die Folgen Bei dem jüngsten Vorfall einer Messerattacke durch einen (afghanischen) Asylbewerber in Ravensburg, soll es sich einmal mehr um die Tat einer psychisch gestörten Person gehandelt haben. Die „Schwäbische“ schreibt: „Der Beschuldigte leidet nach der Einschätzung eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Eurabia, Islam, Journalisten, Kriminalität, Lügenpresse, Muslime, Propaganda, Rechtsstaat, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar