Archiv der Kategorie: Bosheiten

Bleiben Sie gesund!

Ausdruck der Fürsorge oder „Agitprop“? Seit langem wieder Treffen mit einem befreundeten Ehepaar zum gemeinsamen Essen und anschließenden Schafkopfen. Dann zum Abschied der Freund: „Bis bald und bleibt gesund!“ Hä, wie bitte? Auch dieser sympathische Kerl haut mir diesen neoterischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Brauchtum, Deutsche Sprache, Gessundheitsreligion, Irrenhaus Deutschland, Medizin, Nonsense, Satire inhärent, Sprache, Standpunkt, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Diagnose: Bipolare Störung

Veröffentlicht unter Bosheiten, Bürgerkrieg, Eliten, Journalisten, Medizin | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Auch eine Wahrheit …

Gefunden bei  „acta diurna“ von Michael Klonovsky: „Eine gute Freundin, keine Deutsche natürlich, fragte mich einmal: Wer sind die Leute, die dich anschwärzen, wenn du irgendwo öffentlich mit deiner Frau auftreten willst, damit man dir den Saal nicht vermietet – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Bürgerkrieg, Denunzianten, Deutsche, Fremde Federn, Linke, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Tag des Wolfes

und „Trophische Kaskaden“   Eigentlich hatte ich einen Beitrag über „Lüge und Heimtücke“ in Arbeit und wollte ihn zum „Tag der Ehrlichkeit“ veröffentlichen, der am 30. April gefeiert wird. Da kam mir aber der Wolf dazwischen. Bei der Morgenlektüre meines „Daily … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Brauchtum, Die Grünen, Gedenktag, Geschichte, Heimat, Kultur, my daily hatespeech, Natur, Realsatire, Standpunkt, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Fundstücke

Von unserer Gott-gleichen Kanzlerin  

Veröffentlicht unter Bosheiten, Eliten, my daily hatespeech | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Corona und die „Masters of Disaster“

am Beispiel der Psychologie Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ist angeblich eine Mehrzahl der Deutschen gegen eine Lockerung oder Abschaffung der von Bund und Ländern beschlossenen Einschränkungen. Das steht aber genau im Widerspruch zu Erkenntnissen, welche z.B. „The Weekly … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Forschung, Gedöns, Hirnforschung, Lügenpresse, Medizin, Philosophie, Psychiatrie, Satire inhärent, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als ein Reicher in das Reich Gottes gelangt.“

Der Kreuzverleugner Bedford-Strohm hat sich in seiner verinnerlichten, sozialistischen Manier für eine Vermögensabgabe zur Linderung der Belastungen durch die Coronakrise ausgesprochen: „Man darf sich keine Illusionen machen, wenn die Krise vorüber ist, wird es eine riesige Solidaritätsanstrengung brauchen, und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Eliten, Kirchen, Linke, Ökumene, Religion, Sozialisten, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

„Die Kanzlerin direkt“

Die Platitüdität ihrer Sätze in Serie Da hat sie wieder einen rausgehauen. Diesmal nicht im Fernsehen resp. vor den laufenden Kameras bei der Bundespressekonferenz. Nein, Merkel quält das Publikum zusätzlich mit sog. Podcasts. Überschrift: „Die Kanzlerin direkt.“ Der Horror und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Christliche Feste, Deutsche Sprache, entkreuzte Ökumene, my daily hatespeech, Ostern | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Freude, schöner Götterfunken …

Der Spiegel als „Corona-Opfer“? »Die reinste Freude ist die Schadenfreude.« – Ihr lachet über dies verruchte Wort? Ihr solltet alle Tränen eurer Seele weinen, daß es ausgesprochen werden konnte. Walther Rathenau Das Medienmagazin Meedia schreibt: „Wegen Corona: Spiegel-Chef Steffen Klusmann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bosheiten, Medien, my daily hatespeech, Realsatire, Wir sind noch mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zündeln und Flaggenverbrennen

Eine lästerliche Blütenlese In Italien werden EU-Flaggen verbrannt. Aus nachvollziehbaren Gründen. Sind das schon unheilverkündende Vorboten für den „ItalExit“? In Deutschland wird man wohl auf EU-Flaggenverbrennaktionen warten müssen, obschon hierzulande die „Verunglimpfung“ der Flagge oder Hymne der Europäischen Union (EU) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Brauchtum, Europa, Kriminalität, Linke, Muslime, Nonsense, Satire, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar