Schlagwort-Archive: Schulen

Kulturkampf, Kulturmarxismus und Identitätspolitik

Haben wir verloren? In einem Beitrag der JF über die linke Kulturhegemonie im Zusammenhang zu den jüngsten Verleumdungsaktionen in den „Qualitätsmedien“ schreibt Michael Paulwitz: „Der Kulturmarxismus kommt zur Vollendung“ „…. Der sich ausbreitende bleierne Nebel von Inquisition und Gesinnungsschnüffelei, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Aufklärung, Bürgerkrieg, Demokratie, Der Westen, Deutschland, Eliten, Klasssenkampf, Linke, Moderne, One World, Philosophie, Sozialismus, Sozialisten, Staat und Gesellschaft, Was ist links?, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Aussatz ist zurück

„Und siehe, ein Aussätziger kam herzu, warf sich vor ihm nieder und sprach: Herr, wenn du willst, kannst du mich reinigen“ (Mt 8,2) In Pegnitz/Ofr. wurde die Realschule geschlossen, da vor ein paar Tagen ein beschwerdefreier Vater an einer Informationsveranstaltung an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Medizin, Psychiatrie | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aus der Zeit gefallen

Ich alter weißer Mann Ich raffe es nicht mehr: Die Ignoranz und die damit verbundenen Geisteskrankheiten. Die Infantilität, diesen Verlust von Verstand, ersetzt durch öffentlich moralisierendes Gefühlssülzen. Diesen Dreck, der uns als Kunst und Kultur verkauft wird, mit diesen visuellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutschland, Eliten, Kultur, Medien, Notizen aus der Provinz, Persönliches, Politiker, Psychiatrie, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare