Schlagwort-Archive: Stephan Harbarth

Furchtbare Juristen

„Der Schoß ist fruchtbar noch,aus dem das kroch!“Bertolt Brecht „Wer heute im Zuge der Corona „Pandemie“ vor Gerichten nach Gerechtigkeit und bei seinem Arzt Schutz und Zuflucht sucht, sollte eher alle Hoffnung fahren lassen …“ Zum Einstieg empfehle ich, vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bundesverfassungsgericht, Bunte Republik, Bürgerkrieg, Demokratie, Deutschland, Eliten, FDGO, Geschichte, Justiz, Mainstream, Parteien, Politiker, Rechtsstaat, Staat und Gesellschaft, Standpunkt, Tradition | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Der Märkische Beobachter – Mai 2021

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Satire | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Neue „Ewigkeitsklausel“ im Grundgesetz? – auf dem Weg zur Öko-Diktatur

Zum „Klimaurteil“ durch das Bundesverfassungsgericht Ich bin kein Jurist, geschweige denn ein Experte für Verfassungsrecht. Aber ich erlaube es mir trotzdem, Gedanken zu dem jüngsten „Beschluss“ des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) zur Klimapolitik zu machen. Es war angeblich kein „Urteil“, sondern ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerkrieg, Deutschland, Die Grünen, Eliten, Irrenhaus Deutschland, Klimareligion, Linke, Neue Weltordnung, Ökodiktatur, Rechtsstaat, Sozialismus, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare