Wieder da!

Liebe Leser, liebe Freunde,

nach einer Woche Auszeit meldet sich Altmod wieder zurück. Der Blog wurde von irgend jemandem „gehackt“, sodass die Seite gesperrt werden musste.

Ich starte neu, zunächst mit einer abgespeckten Version von „altmod“, da meine früheren Posts aufgrund der gründlichen Verseuchung nicht mehr allein aus einem Backup wiederhergestellt werden konnten. Es gelang mir nicht, die Seite auf direktem Weg wieder aufzuspielen. Ich werde aber versuchen, die früheren Inhalte, soweit diese meinen Lesern und mir wichtig sind, nach und nach wieder hier einstellen.
Ich weiß nicht, wer mir diesen Streich gespielt hat. Die „Antifa“, ein von mir als Denunziant geouteter „Kreativer“ oder einfach nur irgendein sonstiger Internet-Krimineller, der mein Forum für Spam-Verbreitung nutzen konnte.

Ich will mich nicht als Märtyrer geben, habe ich doch möglicherweise aufgrund nicht ganz ausreichender Schutz-Maßnahmen den Zugang zu meinem Webspace zu leicht erreichbar gehalten. Das soll mir künftig nicht mehr passieren.

Auf ein Neues

Dr. Gottfried Ebenhöh;

„altmod“

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Wieder da!

  1. Dc. Baumann sagt:

    Bin froh daß Sie dem maßlosen Tod von der Schippe gesprungen sind.

  2. Peter Helmes sagt:

    Endlich wieder da!
    Es ist müßig, über den Verursacher zu spekulieren. Wir Konservative müssen damit leben, ständig behindert zu werden.
    http://www.conservo.wordpress.com sagt danke für die bisherigen, großartigen „altmod-ischen“ Gedanken und wünscht Ihnen, lieber Herr Dr. Ebenhöh, von Herzen Kraft, weiterhin Erfolg und Gottes Segen.
    Herzlichst
    Ihr Peter Helmes

  3. Heinerich sagt:

    Den beiden Vorrednern möchte ich mich anschließen.
    Herzlichen Dank und Gottes Segen!

  4. Kopf hoch, Brust raus und auf sie mit Gebrüll.
    Viel Feind, viel Ehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.