Schlagwort-Archive: Frankfurter Buchmesse

Right is right and left is wrong!*

manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern werch ein llltum Ernst Jandl   Wer sitzt wo im Parlament? Kurz nach der Wahl, schon vor der Konstituierung des neuen Bundestages war zu lesen, dass die FDP nicht neben der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Linke, political correctness, Psychiatrie, Uncategorized, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Frankfurter Schule“ – Nachbetrachtungen zur Buchmesse.

Zurück von einem entspannten Urlaub stießen mir beim Durchsehen meiner aktuellen, lokalen Qualitätspostille als erstes zwei Artikel zur Buchmesse ins Auge: „Lautstarke Tumulte bei Frankfurter Buchmesse“ titelte ein Redakteur und „Margaret Atwood erhält Friedenspreis – die kanadische Schriftstellerin sieht nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Deutschland, Eliten, Kultur, Linke, Literatur, Medien, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Appell: Charta 2017 – Zu den Vorkommnissen auf der Frankfurter Buchmesse 2017

Bitte aktivieren Sie JavaScript und laden die Seite neu.

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Medien | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare