Schlagwort-Archive: Eva Herman

Von „Schreibtischtäter“ zu „Lügenpresse“

55 Jahre Medienkritik in der Bundesrepublik 1962 veröffentlichte der deutsche „Dichter und Denker“ Hans Magnus Enzensberger in seinem Essay-Band „Einsichten“ einen Beitrag über den „journalistischen Eiertanz“, in dem er sich kritisch mit dem Journalismus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung auseinandersetzt. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bunte Republik, Deutschland, Journalisten, Linke, Lügenpresse, Medien, Propaganda, Sozialdemokraten, Sprache, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Krieg mit Worten

Toxische Begriffe „Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt.“ sagte Rudyard Kipling. Also sind sie auch die wirkungsreichsten Gifte. Vor einiger Zeit habe ich schon einmal den Versuch gewagt, hier eine Liste stigmatisierender Wörter und Begriffe aufzustellen. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Bürgerkrieg, Denunzianten, Deutsche Sprache, Eliten, Journalisten, Politiker, Schnüffler, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar