Schlagwort-Archive: Dschihad

Der 11. September 2001

Ein Auslöser für Mythen und Beschwichtigungslügen über den Islam Vor 20 Jahren erfolgte der bisher umfangreichste und folgenreichste Terroranschlag von Muslimen. Danach kam es zu weiteren schweren Anschlägen vor allem in europäischen Metropolen: Am 11. März 2004 führten Muslime insgesamt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Bürgerkrieg, Christenheit, Eliten, Eurabia, Geschichte, Islam, Kriminalität, Lügenpresse, Mainstream, Muslime, Politiker, Religion, Staat und Gesellschaft, Untergang des Abendlands | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Allons enfants de la Patrie …

Gegen den „Heiligen Krieg“ der Muslime Auf, Kinder des Vaterlandes,Der Tag des Ruhmes ist gekommen!Gegen uns ist der TyranneiBlutiges Banner erhoben. (2×)Hört ihr auf den FeldernDiese wilden Soldaten brüllen?Sie kommen bis in eure Arme,Um euren Söhnen, euren Gefährtinnen die Kehlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Eliten, Eurabia, Geopolitik, Geschichte, Islam, Kirchen, Krieg, Medien, Muslime, Österreich, Religion, Staat und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Noch Worte?

Nur noch Wut … Ein neuer islamischer Anschlag in Nizza – ich schreibe nicht mehr „islamistisch“, denn es ist ein und dasselbe. Wieder hat sich ein „Allahu-Akbar“ verkacktes Geschöpf der „Friedensreligion“ ausgelebt und drei Menschen in einer Kirche in Nizza … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eurabia, Islam, Muslime, Religion, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

„Unser Lebensstil provoziert Extremisten“

  „Unser Lebensstil, der ein vielfältiges Miteinander zulässt, provoziert Extremisten.“ Er überfordere Menschen, die Offenheit und Toleranz ablehnen, Gewalt verüben und, von vermeintlich religiösen Motiven verblendet, ideologie- und hassgetrieben Verbrechen begehen wollen, „um uns zu verletzen.“ Sagte Wolfgang Schäuble heute, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Bunte Republik, Bürgerkrieg, Christliche Feste, Demokratie, Der Westen, Eurabia, Gedenktag, Geschichte, Irrenhaus Deutschland, Islam, Kriminalität, Politiker, Religion, Standpunkt, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Offenbarung Arabiens

Oder „Das süße Gift der arabischen Religion“ Es gibt Bücher oder Schriften, die man kennen sollte, um zu „verstehen“ und „mitreden“ zu können. Dieser Beitrag soll auf ein solches Buch verweisen, das anders als „Der Fürst“ von Nicolo Machiavelli oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eurabia, Geschichte, Islam, Kultur, Literatur, Muslime, Religion, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Mit dem Islam wird es keinen Frieden geben

Religion und zornige junge Männer   Samuel Huntington stellte in seinem Buch „The Clash of Civilizations“ – erschienen im Jahr 1996 – fest, dass im Kalten Krieg zwischen dem Westen und der Sowjetmacht nach dem 2. Weltkrieg weniger „Westler“ ums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Der Westen, Eurabia, Geschichte, Islam, Kultur, Muslime, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die nicht enden werdende „Anstrengung“

Kreuzzüge versus islamischer Dschihad Dschihad heißt übersetzt aus dem Arabischen „Anstrengung, Kampf, Bemühung, Einsatz“. Im Koran und nach der sunnitischen Lehre bezeichnet dieser Begriff den militärischen Kampf und nach klassischer islamischer Rechtslehre dient dieser Kampf der Erweiterung und Verteidigung islamischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Europa, Geschichte, Islam, Muslime | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar