Schlagwort-Archive: DDR

Die nicht enden sollende Charakterwäsche

Austreibung nationalen und völkischen Gedankenguts „Die deutsche Geschichte „läßt sich ebensowenig wie die deutsche Nation teilen“. Der gleichen Nation anzugehören aber bedeutete, die gleiche Identität zu haben, die darin bestand, Deutsche zu sein, gleichgültig, ob man nun aus Hamburg, aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Europa, Gedenktag, Geschichte, Journalisten, Linke, Lügenpresse, Mainstream, Medien, Propaganda, Rechtsstaat, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

1919 – 2019: Hundert Jahre sozialistischer Terror in Deutschland

Sozialistischer Terror hat gewiss eine längere Tradition. Für das Jahr 1919 erinnern wir uns hingegen in Deutschland an entscheidende Ereignisse, die gewissermaßen als Urknall für den bis heute anhaltenden linken Terror in Deutschland angesehen werden können. Die deutschen Vertreter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Antisemitismus, Bürgerkrieg, Deutschland, Die Grünen, Gedenktag, Geschichte, Kriminalität, Linke, Sozialdemokraten, Sozialismus, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Revolution!

Mit gelben Jacken Die Proteste der „Gilets Jaunes“ (GJ) erschüttern Frankreich, das Mutterland aller (gewalttätigsten) Revolutionen. Wir Deutsche konnten da mit der „Grand Nation“ nie recht mithalten. Allein die vormaligen DDR-Deutschen können sich der effektivsten unblutigen Revolution in der jüngsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bürgerkrieg, Demokratie, Eliten, EUdSSR, Geschichte, Linke, Steuerstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare