Archiv der Kategorie: Wissenschaft

Organspende und doppelte Widerspruchsregelung

Jens Spahn und seine Moralkeule Gesundheitsminister Jens Spahn hat der katholischen Wochenzeitung „Die Tagespost“ ein Interview u.a. zur Frage der Organspende gegeben. Der Minister strebt einen Paradigmenwechsel bei der Organspende an, wie die Zeitung meint: Es geht um die sog. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Katholizismus, Mainstream, Medizin, Moderne, Politiker, Rechtsstaat, Religion, Sozialismus, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Warum schweigen unsere Eliten?

Berechtigte Fragen zur „Würde der Intelligenz“ Wir erleben derzeit einen in der Geschichte der Bundesrepublik nie gekannten Angriff auf Freiheits- und Grundrechte, eine Infragestellung rechtsstaatlicher Prinzipien und von freiheitlichen demokratischen Regeln, wie man sich dies schlechterdings bisher nicht phantasieren wollte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Deutschland, Eliten, Journalisten, Kultur, Linke, Literatur, Medien, Politiker, Rechtsstaat, Standpunkt, Wir sind noch mehr, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Wissenschaft im Dienst der Klimareligion

Die Klimakirche und ihre Speisengebote Jede Religion hat ihre Speisen- und Fastengebote, die bestimmt auch dazu dienen, die Gläubigen zu disziplinieren und an der religiösen Kandare zu halten. Die katholische Kirche war da strenger, als die Protestantischen es je sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Die Grünen, Eliten, Forschung, Kirchen, Medien, Medizin, Propaganda, Realsatire, Religion, Uncategorized, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland ist sicherer geworden

Gefühl oder Fakten – Wahrnehmungen eines Arztes Der Fachminister fürs Innere, Horst Seehofer, hat am Dienstag die Polizeiliche Kriminalstatistik für 2018 vorgestellt und einmal mehr eine sinkende Zahl von Straftaten (Krankheitsfällen) festgestellt.  „Die Zahlen sind erfreulich, aber es ist noch kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eurabia, Kriminalität, Medizin, Politiker, Psychiatrie, Realsatire, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Klimareligion und Ökologismus

Ein religionsphänomenologisches Exposé   Was zeichnet eine Religion aus? Von einer größeren Gemeinschaft angenommener, durch Lehre und Satzungen festgelegter Glaube und sein Bekenntnis mit der gläubig verehrenden Anerkennung einer alles Sein bestimmenden göttlichen Macht.   Im Folgenden sollen einmal die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirchen, Kultur, Linke, Liturgie, Mainstream, Medien, Moderne, One World, Protestantismus, Psychiatrie, Realsatire, Religion, Sozialismus, Was ist links?, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Kindswohlgefährdung“ durch radikalisierte Politiker

Die „Korophilie“ gewisser Kreise Unter Korophilie* versteht man die Neigung zu jungen Mädchen. Der Begriff (von griechisch/attisch kórē „Mädchen“) wurde 1914 von Magnus Hirschfeld, einem schwulen Arzt und „Sexualforscher“ in das Metier eingeführt, womit er die Präferenz von erwachsenen Frauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Grünen, Eliten, Gedöns, Journalisten, Kirchen, Linke, Medien, Moderne, Nonsense, One World, Propaganda, Psychiatrie, Religion, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Feinstaub und Wissenschaft

„Entwicklungsstörungen des Gehirns und Demenz im Alter“ „Wie gefährlich sind Feinstaub und Stickoxide?“ fragt heute das (SPD-) Redaktionsnetzwerk Deutschland in seinen Postillen. Da hat sich doch jüngst eine Gruppe von Lungenfachärzten erdreistet, die angeblichen wissenschaftlichen Erkenntnisse, sprich „Studien“, zur Gefährlichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Denunzianten, Forschung, Journalisten, Lügenpresse, Medien, Medizin, Persönliches, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Realsatire, Standpunkt, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schöne neue digitalisierte Welt

Und: was hat die elektronische Gesundheitsakte mit dem jüngsten Datenskandal zu tun? Landauf, landab ist die Aufregung groß über die Hackerangriffe auf persönliche Daten von Politikern und sog. Promis. Die „Qualitätsmedien“ und auch alle Mickerpostillen kriegen sich seit zwei Tagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Europa, Forschung, Lügenpresse, Medizin, Moderne, Parteien, Politiker, Propaganda, Rechtsstaat, Schnüffler, Standpunkt, Wirtschaft, Wissenschaft, WorldWideWeb | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Moralische Substanz

„CO2-Ausstoß so hoch wie nie“  – schreibt die Süddeutsche. Die FAZ liefert schon im Titel die Erklärung dafür: „Mehr PS, mehr Kohlendioxid“. Die erste Meldung bezieht sich auf den neuesten UN-Klimareport: „Die weltweiten CO2-Emissionen sind 2017 auf ein Rekordhoch von 53,3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Die Grünen, Kirchen, Realsatire, Religion, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

20. November

„Deutscher Lebertag“ Heute ist – Sie haben richtig gelesen – Lebertag – nicht Labertag, der fällt ja in unregelmäßiger Abfolge auf Sitzungstage unseres Bundestages. Der Lebertag ist eine deutsche Erfindung, obschon man den eher bei den Franzosen vermuten müsste. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedenktag, Medizin, Nonsense, Realsatire, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar