Archiv der Kategorie: Tradition

Kein schöner Meucheln als in „Midsomer“ …

Ich habe ein Faible für dieses „perfide Albion“: kein Land der Welt hat so eine ruchlos-unterhaltsame Geschichte wie dieser Inselstaat. Und keiner bringt es fertig, diese literarisch und so „smart“ aufzubereiten, wie unsere Vettern von der Insel – Ohne “Bewältigung“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Albion, Geschichte, Heimat, Kriminalität, Kultur, Literatur, Reisen bildet, Sex and Crime, Tradition | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was gleicht wohl auf Erden … der deutschen Sprache

Ein Loblied auf unser Deutsch „Wer die deutsche Sprache beherrscht, wird einen Schimmel beschreiben und doch das Wort „weiß“ vermeiden können.“Kurt Tucholsky Deutsch ist (neben Russisch) die am meisten gesprochene Muttersprache in Europa und gehört zu den zehn am häufigsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Deutsche, Deutsche Sprache, Geschichte, Heimat, Konservatismus, Kultur, Kunst, Literatur, Musik, Notizen aus der Provinz, Sprache, Tradition, Welterbe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Leere Kirchen …

Nach den Verfügungen der Kaiserin Angelina und der Umsetzung ihrer Gebote durch den Landpfleger Södolf, nach willfähriger Erfüllung der Gebote durch die meisten der christlichen »Hirten«, waren Gesang und Klang der Orgeln an diesen Weihnachten in unseren Kirchen erstorben. Gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Christliches, entkreuzte Ökumene, Häresie der Formlosigkeit, Katholizismus, Kirchen, Konservatismus, Kultur, Kunst, Liturgie, Moderne, Philosophie, Protestantismus, Religion, Tradition, Weihnachten, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

„Der gute Kamerad“

Die heimliche deutsche Hymne Der nachfolgende Artikel erschien erstmals 2015. Man wollte es fast nicht glauben, als in der damaligen zentralen Gedenkfeier unserer bunten Republik zum Volkstrauertag im Bundestag erstmals wieder das Lied vom Guten Kamerad erklang. Es war nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutsches Liedgut, Deutschland, Fremde Federn, Gedenktag, Geschichte, In Memoriam, Literatur, Militär, Musik, Sprache, Tradition | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kriegerische Nationen 1 *

Deutschland und andere europäische Nationen Welches war/ist das aggressivste und kriegerischste Volk auf unserem Globus zu allen Zeiten? Natürlich die Deutschen! So ist es uns in die Köpfe eingepflanzt worden, mit Handhabungen, wie im vorausgehenden Artikel „What to do with … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Deutsche, Deutschland, Geschichte, Propaganda, Tradition | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aus für Kultur?

Corona und die schönen Künste Wir Deutschen sind stolz auf unser reichhaltiges Kulturleben, auf die vielleicht weltweit vielfältigste Ausstattung mit Kultureinrichtungen: Theater, Opernhäuser, Museen, Orchester mit Weltniveau. Dazu die mannigfaltige Szene mit Laien-Gemeinschaften vor allem zur Musikausübung: Kirchenchöre, Gesangs- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eliten, Finanzen, Kultur, Musik, Natur, Politiker, Tradition, Welterbe, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zur Diskussion gestellt:

Weg mit der Bundeswehr?   In einem galligen Beitrag schrieb Roland Tichy auf seinem Blog „Tichys Einblick“: Hört auf mit dem Getue, schafft die Bundeswehr ab Schafft die Bundeswehr ab. Ihr habt sie lächerlich gemacht, ihr demütigt jeden Tag die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Bürgerkrieg, Demokratie, Deutschland, Eliten, Geopolitik, Mainstream, Militär, Politiker, Sozialismus, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bleiben Sie gesund!

Ausdruck der Fürsorge oder „Agitprop“? Seit langem wieder Treffen mit einem befreundeten Ehepaar zum gemeinsamen Essen und anschließenden Schafkopfen. Dann zum Abschied der Freund: „Bis bald und bleibt gesund!“ Hä, wie bitte? Auch dieser sympathische Kerl haut mir diesen neoterischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Brauchtum, Deutsche Sprache, Gessundheitsreligion, Irrenhaus Deutschland, Medizin, Nonsense, Satire inhärent, Sprache, Standpunkt, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Tag des Wolfes

und „Trophische Kaskaden“   Eigentlich hatte ich einen Beitrag über „Lüge und Heimtücke“ in Arbeit und wollte ihn zum „Tag der Ehrlichkeit“ veröffentlichen, der am 30. April gefeiert wird. Da kam mir aber der Wolf dazwischen. Bei der Morgenlektüre meines „Daily … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Brauchtum, Die Grünen, Gedenktag, Geschichte, Heimat, Kultur, my daily hatespeech, Natur, Realsatire, Standpunkt, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Den Westen verteidigen

Sieben Charakteristika für das westliche Erbe – Im Kontrast zum Islam Der kürzlich verstorbene englische Philosoph und Publizist Roger Scruton hat in seinem Essay „Den Westen verteidigen“* sieben Charakteristika bzw. Grundzüge für das westliche Erbe herausgestellt. Wesensmerkmale, welche gesehen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Aufruf, Demokratie, Der Westen, Deutschland, Geschichte, Islam, Konservatismus, Kultur, Philosophie, Standpunkt, Tradition | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar