Archiv der Kategorie: Sprache

Mitmachen!

Schluss mit dem Gender-Unfug! Der Verein Deutsche Sprache veröffentlichte folgenden Aufruf: Dortmund, 6. März 2019 Aus Sorge um die zunehmenden, durch das Bestreben nach mehr Geschlechtergerechtigkeit motivierten zerstörerischen Eingriffe in die deutsche Sprache wenden sich Monika Maron, Wolf Schneider, Walter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufruf, Deutsche Sprache, Kultur, Sprache, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen und Medien

Wer lügt besser? Willst du genau erfahren, was sich ziemt, So frage nur bei edlen Frauen an. Johann Wolfgang von Goethe   Der jüngst entdeckte, noch anonyme Medien-Schurke, der durch seine Arbeit bei den Qualitätsmedien (SZ, ZEIT, Spiegel) deren anhaltenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Denunzianten, Fremde Federn, Journalisten, Literatur, Medien, my daily hatespeech, Realsatire, Sprache, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bullshit

Wie Journalismus in sein Objekt mutiert – am Beispiel von Alan Posener Auf Philosophia Perennis war jüngst ein informativer Artikel über die Verbindungen zwischen George Soros und dem Springer-Verlag zu lesen. Das wollte das Imperium  solcherart nicht hinnehmen und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Bosheiten, Denunzianten, Deutsche Sprache, Journalisten, Lügenpresse, Medien, my daily hatespeech, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gegen die Machtergreifung der Barbaren

„Wir sind Barbaren. Große, haarige, stinkende, fremde Teufel, die stillos, laut, ungeschickt, überfressen und gedankenlos durchs Leben stolpern.“ Anthony Bourdain   „Wie Barbaren unsere Umwelt erobern – Der Verfall der Manieren greift immer mehr um sich − Folgt der Niedergang der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Bürgerkrieg, Deutschland, Eliten, Kriminalität, Kultur, Medien, Moderne, Politiker, Sozialdemokraten, Sprache, Wir sind noch mehr, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Frieden, Frauen, Sicherheit“

Deutsche Sicherheitspolitik und Phraseologie Der deutsche Außenminister – dieser Typ mit der Eichmann-Physiognomie – hat die deutsche Präsenz im Weltsicherheitsrat dazu benutzt, das Thema „Frauen in Krisen und Konflikten“ als Schwerpunkt der deutschen Mitgliedschaft zu erklären. Sexuelle Gewalt werde „gezielt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Deutsche Sprache, Gedöns, Politiker, Sprache, Vorsicht Satire, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Der gute Kamerad“

Die heimliche deutsche Hymne Am heutigen Volkstrauertag hält der französische Staatspräsident Emmanuel Macron die Gedenkrede in der zentralen Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag. Das Totengedenken spricht Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier. Man wollte es fast nicht glauben, als in der zentralen Gedenkfeier unserer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutsches Liedgut, Deutschland, Fremde Federn, Gedenktag, Geschichte, In Memoriam, Literatur, Militär, Musik, Sprache, Tradition | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Klatschaffen“, „Pöstchenjäger“ und „Machterhalter“

Schimpfwörterlexikon für Politiker Der Artikel auf CONSERVO  »Von „Klatschaffen“, „Pöstchenjägern“ und „Machterhaltern“ – Merkels unterwürfige Gefolgschaft« hat mich zum Nachdenken und Auskundschaften angeregt: wie kann man Politiker stilvoll oder deftig, jedenfalls wirksam beleidigen oder beschimpfen. Die gequälte Kreatur, sprich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Blog Spezial, Bosheiten, Deutsche Sprache, Eliten, Heimat, Medien, my daily hatespeech, Nonsense, Politiker, Satire, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dummdeutsch(e) contra Seehofer

Versuch einer „Entwesung“ des Ungeliebten durch „Kulturschaffende“ Dummdeutsch und Kulturschaffende Der Begriff Dummdeutsch stammt von Eckhard Henscheid und zielt eigentlich nicht auf Personen ab, sondern auf sprachliche Spezifika, welche von diesen geübt werden. So werden sie dann – stimmt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Bosheiten, Bunte Republik, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Kultur, Medien, Propaganda, Satire, Sprache, Wahlen, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Flunker-TV und mehr

Fachwortschatz für den Gebrauch in den Zeiten von Lügenpresse und Co. Flunker-TV: Ein neues Bild für die Desinformationsmaschine Fernsehen. Dank David Berger  ist uns diese Vokabel heute morgen nahe gebracht worden. ARD-Hauptstadtstudio mit „Flunker-TV“ beschmiert Wände mit Parolen beschmieren lehne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Deutsche Sprache, Journalisten, Literatur, Lügenpresse, Medien, my daily hatespeech, Propaganda, Satire, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Retardierter Epochenwechsel?

25 Jahre „Anschwellender Bocksgesang“   Am 8. Februar 1993 erschien im Magazin „Der Spiegel“ der Essay von Botho Strauss, der nach Ansicht von Karlheinz Weissmann ein „frühes Anzeichen eines Epochenwechsels“ bedeutete. Kann man 25 Jahre nach dieser literarischen Provokation etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Bunte Republik, Bürgerkrieg, Deutschland, Eliten, Geschichte, Kultur, Linke, Literatur, Medien, Moderne, Politiker, Sprache, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar