Archiv der Kategorie: Religion

Und zweimal krähte der Hahn

Kardinal Marx distanziert sich vom christlichen Abendland „Jesus sprach zu ihm: Wahrlich, ich sage dir, dass du in dieser Nacht, ehe der Hahn kräht, mich dreimal verleugnen wirst“ (Matthäus 26,34). Es ist nicht das erste Mal, dass dieser reiche Prasser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Aufklärung, Denunzianten, Der Westen, entkreuzte Ökumene, Eurabia, Franken, Geschichte, Heimat, Islam, Katholizismus, Kirchen, Kultur, Moderne, Notizen aus der Provinz, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Ohne Moos nichts los

Die Gläubigen, Staat, Kirche und das Geld „Ihr  könnt  nicht Gott dienen und dem Mammon“ Mathäus 6,24   Ich habe mir die Augen gerieben, als ich ausgerechnet bei PI auf einen Artikel mit dem Titel „Kirche: Alle mal austreten – Die Gegenrede“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Deutschland, entkreuzte Ökumene, Geschichte, Heimat, Katholizismus, Kirchen, Kultur, Ökumene, Politiker, Protestantismus, Rechtsstaat, Religion, Steuerstaat, ultramontan, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

70 Jahre UN-Charta der Menschenrechte

Stumpfes und zweischneidiges Schwert Am 10. Dezember wird seit 1948 der internationale Tag der Menschenrechte begangen. „Menschenrechte“ sind nicht etwa eine Erfindung von Eleanore Roosevelt, die gerne als erste Verkünderin gefeiert wird. Die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“, auch „Deklaration der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Demokratie, Der Westen, Eliten, Eurabia, Gedenktag, Geschichte, Islam, Linke, Muslime, One World, political correctness, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Religion, USA, Zeitgeist | Hinterlasse einen Kommentar

Moralische Substanz

„CO2-Ausstoß so hoch wie nie“  – schreibt die Süddeutsche. Die FAZ liefert schon im Titel die Erklärung dafür: „Mehr PS, mehr Kohlendioxid“. Die erste Meldung bezieht sich auf den neuesten UN-Klimareport: „Die weltweiten CO2-Emissionen sind 2017 auf ein Rekordhoch von 53,3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Die Grünen, Kirchen, Realsatire, Religion, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wiederkehr des Mani-Kults

Die Religion der Linken Zur Begriffsklärung: „Manis* Lehre, der Mani-Kult ist durch die Unterscheidung von zwei Naturen oder Prinzipien gekennzeichnet. Die zwei Naturen sind die des Lichts und die der Finsternis.“ In der enzyklopädischen Beschreibung des Manichäismus (Brockhaus Enzyklopädie*) heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Die Grünen, Eliten, entkreuzte Ökumene, Geschichte, Kirchen, Linke, Moderne, Ökumene, political correctness, Propaganda, Protestantismus, Religion, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erntedank

Das kleine Kirchlein ist brechend voll, besetzt bis auf den letzten Platz, einige Männer drücken sich an die Wand oder stehen auf der Treppe zur Empore. Man feiert ein Hochamt zum Erntedanksonntag hier in einem Dorf in Südtirol. Der Altarraum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsches Liedgut, Gedenktag, Katholizismus, Liturgie, Moderne, Notizen aus der Provinz, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

„Pathographien“

Mohammed und die Folgen Bei dem jüngsten Vorfall einer Messerattacke durch einen (afghanischen) Asylbewerber in Ravensburg, soll es sich einmal mehr um die Tat einer psychisch gestörten Person gehandelt haben. Die „Schwäbische“ schreibt: „Der Beschuldigte leidet nach der Einschätzung eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Eurabia, Islam, Journalisten, Kriminalität, Lügenpresse, Muslime, Propaganda, Rechtsstaat, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich. Rassist.

Mein antiislamisches Ressentiment Ich will zunächst eine Geschichte erzählen: Als General Lala Mustafa 1571 das allerchristlichste Zypern eroberte, waren bald 800 Jahre der „nicht endenden Anstrengung“ über Europa, Asien und Afrika vergangen, in denen es bereits zu zahllosen, unglaublichen Schandtaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Aufklärung, Bürgerkrieg, Der Westen, Deutschland, Eurabia, Geschichte, Islam, Kultur, my daily hatespeech, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Todestag Johann Sebastian Bach

Am 28. Juli 1750 verstarb der wohl größte Musiker, den die Welt hervorbrachte. Mit Bach war der Höhepunkt abendländischer und deutscher Kultur erreicht. Wer kann sich der Einvernahme, der Magie dieser Musik verschließen und nicht zu Tränen gerührt sein:

Veröffentlicht unter Abendland, Bach, Gedenktag, h-moll-Messe, Musik, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Et Resurrexit

Veröffentlicht unter Abendland, Bach, h-moll-Messe, Liturgie, Musik, Ostern, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar