Archiv der Kategorie: Rechtsstaat

Seit 30. Juni 2017:

Verschwulung und Zensur sind jetzt in Deutschland Gesetz Der 30. Juni 2017 wird in die Geschichte eingehen. Weil jetzt die „zahllosen“ Schwulen und Lesben endlich ein angeblich vorenthaltenes Recht eingeräumt bekommen haben? Nein, weil an diesem Tag die „erfolgreichste Demokratie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutschland, Fremde Federn, Linke, Politiker, Rechtsstaat, Sozialdemokraten | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Merkel – Geschwätzigkeit oder „der physiologische Schwachsinn des Weibes“?

Mit einer nebenbei gemachten Bemerkung hat die Bundeskanzlerin Merkel wieder einen handfesten Konflikt für ihre Partei ausgelöst. In einer an sich unbedeutenden „Talkrunde“ der Frauenzeitschrift „Brigitte“(!) sagte Frau Merkel auf die Frage eines Homo-Aktivisten nach der „Ehe für alle“: „Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Deutschland, Eliten, Linke, Politiker, Psychiatrie, Rechtsstaat, Sozialdemokraten, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Sie machen es still und leise:
 ab heute! – Das „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“

Angriff auf die Grundrechte Ich erhielt heute den folgenden Brief. Die Dringlichkeit und Wichtigkeit des Theams hat mich veranlaßt ihn hier auf meinem Blog zu veröffentlichen. Sehr geehrter Herr … still und heimlich soll heute das von  Bundesjustizminister Maas initiierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Medien, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Nicht mehr ganz dicht

Bundeswehr – Die Demontage der letzten Reste der einstmals „schimmernden Wehr“ Wir erleben zur Zeit, festzumachen an der Affäre um den Bundeswehroffizier Franco A., den wohl schlussendlichen Akt der Abrüstung und Entwaffnung Deutschlands. Man könnte dies auch mit dem bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Bürgerkrieg, Deutschland, Eliten, Geschichte, Medien, One World, Politiker, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Woanders gelesen

Kriminalstatistik 2016 – Merkels Saat der Gewalt geht auf Von Georg Martin *) veröffentlicht auf conservo Was jedem politisch Interessierten seit langem schwante, wird nun nach Vorlage der Kriminalstatistik 2016 zur entsetzlichen Sicherheit: die Gewaltkriminalität in Deutschland explodierte und dies besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerkrieg, Deutschland, Fremde Federn, Islam, Politiker, Rechtsstaat, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Von deutschem Boden darf nie wieder Krieg ausgehen!“

Dieses zur Phrase gewordene Zitat wird gerne Willy Brandt zugesprochen. So wurde diese  Aussage denn vornehmlich von Sozialdemokraten wie Helmut Schmidt, Oskar Lafontaine und Johannes Rau im Munde geführt. Man durfte, ja man musste sich auf das Grundgesetz für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Westen, Deutschland, Europa, Geschichte, One World, Politiker, Rechtsstaat, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Post an einen designierten Vorsitzenden und angeblichen Kanzlerkandidaten

  Sg. Martin Schulz, „Hut ab!“, wie Sie die beiden höchsten Positionen, welche die SPD zu vergeben hat, an sich gezogen haben. Sie haben offensichtlich einen guten Draht zu ganz bestimmten Meinungsforschungsinstituten, die jetzt schon für Sie einen gleich hohen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eliten, EUdSSR, Europa, Geschichte, Medien, Politiker, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Nation der Denunzianten

Die Deutschen hätten sich seit der Nazi-Zeit nicht geändert. Sie seien geblieben, was sie unter ihrem „Führer“ gewesen seien: die „Nation der Denunzianten“, behauptete Rolf Hochhuth, als sich im Jahre 2007 junge sog. Historiker daransetzten, die Schriftsteller Martin Walser und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Denunzianten, Deutschland, Politiker, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Proskriptionen, Reichsacht und die peinliche Halsgerichtsordnung

 Anno 2016 „Das Gesetz ist der Embryo des Terrors“ Nicolas Gomez Davila   Vorweg ein kleiner Ausflug in die (Rechts-) Geschichte. Proskription (vom lat. Verb proscribere: ankündigen, öffentlich anbieten, ächten) bedeutete die öffentliche Ächtung römischer Bürger. Zu diesem Zweck wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten, Deutschland, Geschichte, Linke, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar