Archiv der Kategorie: Realsatire

Was darf Karikatur?

Karikaturen-Zeichnen oder Veröffentlichen von solchen kann tödlich sein. Das mussten  elf Redakteure und Zeichner der französischen „Satirezeitschrift“ Charlie Hebdo vor vier Jahren erfahren, als sie von empörten Muselmanen wegen ihrer veröffentlichten Mohammed-Karikaturen gemeuchelt wurden. Der dänische Karikaturist Kurt Westergaard, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Islam, Kirche, Kollage, Linke, Muslime, political correctness, Realsatire, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Feinstaub und Wissenschaft

„Entwicklungsstörungen des Gehirns und Demenz im Alter“ „Wie gefährlich sind Feinstaub und Stickoxide?“ fragt heute das (SPD-) Redaktionsnetzwerk Deutschland in seinen Postillen. Da hat sich doch jüngst eine Gruppe von Lungenfachärzten erdreistet, die angeblichen wissenschaftlichen Erkenntnisse, sprich „Studien“, zur Gefährlichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Denunzianten, Forschung, Journalisten, Lügenpresse, Medien, Medizin, Persönliches, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Realsatire, Standpunkt, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die herbeigesehnte Attacke

Monatelang gab es nur von Übergriffen und Anschlägen von ins Land „Geflüchteten“ zu berichten. Wenn man denn berichtete oder berichten wollte. Endlich hat sich nun einer von denen, „die schon länger hier leben“ – ein Deutscher – erbarmt, der beinahe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Bürgerkrieg, Kriminalität, Lügenpresse, Medien, Propaganda, Realsatire | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Knecht Ruprecht, Krampus und der Nikolaus

Angstauslösende Faktoren… Sogar der Nikolaus lebt in unseren Zeiten gefährlich. Er wird zwar noch vielfach geduldet, denn auch Luther, dem die katholische Heiligenverehrung ein Graus war, hat mit seiner Erfindung des „Christkinds“ den Nikolaus auch in evangelischen Landen nicht endgültig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsches Liedgut, Deutschland, Die Grünen, Gedenktag, Heimat, Katholizismus, Protestantismus, Realsatire, Schnüffler, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie der Herr, so´s Gescherr

Sagt der Volksmund – nicht gerade gendergerecht. Aber noch ist ja Frau Merkel „Herr im Haus“ . Und da steht es nicht gerade zum Besten.  Da wollte doch die „mächtigste Frau der Welt“ mit ihrem „Gescherr“ von der Bundesluftwaffe nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Deutschland, Eliten, Politiker, Realsatire | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Moralische Substanz

„CO2-Ausstoß so hoch wie nie“  – schreibt die Süddeutsche. Die FAZ liefert schon im Titel die Erklärung dafür: „Mehr PS, mehr Kohlendioxid“. Die erste Meldung bezieht sich auf den neuesten UN-Klimareport: „Die weltweiten CO2-Emissionen sind 2017 auf ein Rekordhoch von 53,3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Die Grünen, Kirchen, Realsatire, Religion, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wir Stinker

Mein Diesel, das Kraftfahrt-Bundesamt und die grüne Moral Millionen von KFZ-Haltern werden wohl ein gleichlautendes Schreiben vom Kraftfahrt-Bundesamt erhalten haben:   November 2018 Amtliches Kennzeichen: MKK – .. .. Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN): Sehr geehrter Herr Dr. Ebenhöh, ausweislich des Zentralen Fahrzeugregisters … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Deutschland, Die Grünen, Lügenpresse, Medizin, Propaganda, Realsatire, Standpunkt, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

20. November

„Deutscher Lebertag“ Heute ist – Sie haben richtig gelesen – Lebertag – nicht Labertag, der fällt ja in unregelmäßiger Abfolge auf Sitzungstage unseres Bundestages. Der Lebertag ist eine deutsche Erfindung, obschon man den eher bei den Franzosen vermuten müsste. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedenktag, Medizin, Nonsense, Realsatire, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Nicht ganz dicht in Berlin

Pfusch am Bau In Berlin ist man nicht ganz dicht, was ja nicht wenig denken. Das ist aber nicht nur metaphorisch zu sehen. Man hat jetzt festgestellt, dass ein Neubau des Bundestages, ein Flügel des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses, undicht ist. Durch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Demokratie, Eliten, Geschichte, Linke, Monumente, Politiker, Realsatire | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

„Historische Demenz“

Nicht nur! Auf Michael Klonovskys „acta diurna“* vom 10.11.2018 kann man lesen: In der aktuellen Ausgabe der Jungen Freiheit schildert Nicolaus Fest, wie er sich während des Wahlkampfs für seine Bundestagskandidatur im vergangenen Jahr an mehreren Berliner Gymnasien und andernorts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eliten, Forschung, Geschichte, Kultur, Notizen aus der Provinz, Private Begegnung, Realsatire, Standpunkt, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar