Archiv der Kategorie: Psychiatrie

Aus der Zeit gefallen

Ich alter weißer Mann Ich raffe es nicht mehr: Die Ignoranz und die damit verbundenen Geisteskrankheiten. Die Infantilität, diesen Verlust von Verstand, ersetzt durch öffentlich moralisierendes Gefühlssülzen. Diesen Dreck, der uns als Kunst und Kultur verkauft wird, mit diesen visuellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutschland, Eliten, Kultur, Medien, Notizen aus der Provinz, Persönliches, Politiker, Psychiatrie, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Woanders gelesen: Verantwortungslosigkeit als Wahlursache

Auf dem stets lesenswerten Blog ScienceFiles erschien folgender Artikel, der mir aus  Seele und Verstand spricht: Grüne: 42,5% in München-Stadt – Verantwortungslosigkeit als Wahlursache Ist es nicht erstaunlich? Bayern ist das Land mit der größten Wirtschaftskraft in Deutschland. Bayern ist Produktionsort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Bunte Republik, Deutschland, Eliten, Forschung, Heimat, Moderne, Parteien, Propaganda, Psychiatrie, Standpunkt, Wahlen, Wissenschaft, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Merkel: Ich bereue nichts

Email this page

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Bunte Republik, Deutschland, Politiker, Psychiatrie, Realsatire | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Von mäßigem Verstand

Heribert Prantls neuester Kommentar “Der königliche Landgerichtsrat Alois Eschenberger war ein guter Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.” Schrieb Ludwig Thoma (… der schon wieder!) in seiner Erzählung „Der Vertrag“. Ludwig Thoma konnte den „Landgerichtsrat“ Heribert Prantl noch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Eliten, Journalisten, Medien, Nonsense, Psychiatrie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Hitlergruß

Ein juristisches Problem – oder medizinisches „Anfallsleiden“? Da soll der wohl durch feine Sahne verfettete Fischkopf Jan „Monchi“ Gorkow von der linksradikalen Band „Feine-Sahne-Fischfilet“ in Chemnitz den HG gezeigt haben. Der linkspopulistische Nachrichtendienst „t-online“ klärt uns heute darüber auf, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Bunte Republik, Linke, Medizin, Psychiatrie, Satire, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Den Feminismus in seinem Lauf halten weder Kuh noch Stute auf

„Männer sind Müll“ und „Harte Quotierung“ Nietzsche schrieb:  „Man kann in den […] zivilisierten Ländern Europas aus den Frauen durch einige Jahrhunderte von Erziehung alles machen, was man will […] Sie werden unter einer solchen Einwirkung einmal alle männlichen Tugenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Bosheiten, Bunte Republik, Kultur, Linke, Moderne, political correctness, Propaganda, Psychiatrie, Realsatire, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Auf zum letzten Gefecht?

Die Linke rüstet momentan wieder auf. Nicht mit Baseballschlägern oder „Mollis“. Nein, publizistisch – mit redaktionellen Aufwallungen und inbegriffener Psychologie. Die dank der Medien und von Merkel mit ihren Vasallen verwirklichte Linksdrifft in Politik und deutscher Allgemeinheit scheint zu kippen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Deutschland, Eliten, Journalisten, Kirchen, Linke, Medien, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Torheit der Regierenden

Merkel – oder das trojanische Pferd „Während alle anderen Wissenschaften vorangeschritten sind, tritt die Regierungskunst auf der Stelle; sie wird heute kaum besser geübt als vor drei- oder viertausend Jahren.« John Adams zweiter Präsident der Vereinigten Staaten     „Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eliten, Fremde Federn, Geschichte, Literatur, Moderne, Politiker, Psychiatrie, Rechtsstaat, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Portraits vom Untergang

Wie sich die Mimik ähnelt … Berlin: April 1945 Reichskanzlei und Dezember 2017 Breitscheidplatz (Fotos: „Screenshot“)

Veröffentlicht unter Psychiatrie | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Deutschland: Staatsversagen oder Herrschaft der Kretinen?

Bevor ich auf den Begriff des Staatsversagens eingehe, zunächst eine (medizinische) Beschreibung der Symptome des Kretinismus: Die (kindliche) Schilddrüse produziert zu wenig Schilddrüsenhormon. Dadurch verlangsamt sich der gesamte Stoffwechsel, Missbildungen des Skeletts (verkürzte Extremitäten, Minderwuchs, Zwergwuchs), Sprachstörungen, Schwerhörigkeit, evtl. Taubheit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Bunte Republik, Deutschland, Eliten, Fremde Federn, Kultur, Linke, Medien, Politiker, Psychiatrie, Vorsicht Satire | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar