Archiv der Kategorie: Persönliches

Bach

Michael Klonovsky , ein großer Verehrer von Johann Sebastian Bach schildert in einer Werkbesprechung der Matthäus-Passion die Begebenheit, als er einmal nachts in Berlin in einem Taxi fuhr und eben die Matthäus-Passion in einer Aufnahme von Karl Richter im Radio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Bach, Gedenktag, In Memoriam, Karl Richter, Kultur, Musik, Persönliches, Welterbe | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

30. April 1945

Nu is a hinich, der Schicklgruber – hod si selba den Garaus g`macht, der Dingerich. So hat es – phantasiere ich mal – meine Großmutter kommentiert, als Adolf Hitler am 30. April 1945 angeblich „in heldenhaftem Kampf gefallen“ war.  Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsche, Gedenktag, Geschichte, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Mein Wunsch zum Sonnntag

Sei nun gnädig, milder Himmel!  Sei nun gnädig, milder Himmel! Öffne dich, und träufe Segen über unser Land herab! Laß deinen Tau die Erde wässern! Laß Regenguß die Furchen tränken! Laß deine Lüfte wehen sanft! Laß deine Sonne scheinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsches Liedgut, Kultur, Kunst, Musik, Persönliches, Welterbe | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Der Krise ein Gesicht geben…

vor der Krise – nachdenklich … während der Krise – mit Mundschutz „homemade“ – aber ohne „Maulkorb“! Email this page

Veröffentlicht unter Notizen aus der Provinz, Persönliches, Uncategorized | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Mobilmachung

Dieses Schreiben erreichte mich dieser Tage und ich möchte es ohne weitere Hintergedanken meinen Lesern zur Kenntnis bringen: MKK MAIN-KINZIG-KREIS MAIN-KINZIG-KREIS ■ Frankfurter Str. 34 • 63571 Gelnhausen Rundschreiben an alle Ärztinnen und Ärzte mit Privatanschrift im Main-Kinzig-Kreis Arztliche Mitarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Die Familie und ich in Zeiten von Corona

Töchter: Papa, Du musst in Deinem Alter und bei Deiner Vorerkrankung aufpassen. Wir machen uns Sorgen um Dich! Ehefrau: Ich bin beim Händewaschen gründlicher als Du. Und fass Dir nicht dauernd an die Nase. Schwiegersohn***: Alles geht den Bach runter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin, Persönliches | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Studienreise …

8 Tage Israel – dann melde ich mich wieder!

Veröffentlicht unter Persönliches, Reisen bildet | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Gesegnete Weihnachten

„Es ist ein Ros* entsprungen…“ * An einem wunderschönen, warmen Spätsommertag trafen sich die Lilie, die Sonnenblume und die Rose in einem prächtigen Park. Nachdem sie ein wenig über Belangloses geplaudert und sich an dem herrlichen Wetter erfreut hatten, begann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christliche Feste, Persönliches | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Rorate 

Rorate caeli desuper – Tauet Himmel den Gerechten… Jes 45,2 Es ist ein Phänomen des Alterns: je größer der zeitliche Abstand, desto intensiver scheinen manche Erinnerungen aufzublitzen. Advent ist zudem die Zeit, in der man sich besonders gerne in Vergangenes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brauchtum, Christliche Feste, Heimat, Katholizismus, Kirche, Kultur, Liturgie, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Urlaub

Unterwegs rund um die Ostsee… Email this page

Veröffentlicht unter Persönliches, Uncategorized | 1 Kommentar