Archiv der Kategorie: Moderne

1. Mai

Der paradoxe Feiertag   „Tag der Arbeit“ heißt der 1. Mai oder auch „Tag der Arbeiterbewegung“, „Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse“. Die Idee stammt zwar aus den USA, aber es blieb den Nazis vorbehalten, den Tag 1933 als echten „gesetzlichen Feiertag“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brauchtum, Deutschland, Gedenktag, Geschichte, Linke, Moderne, Sozialismus, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Die Strategie von WHO und UNO

Ein Lehrstück der real existierenden Durchsetzung von Globalismus und Sozialismus Da sind sie wieder über den Donald hergefallen, erdreistete er sich doch, anzukündigen, dass die USA die Zahlungen an die WHO einstellen würden. Doch diesmal finden sich auch Stimmen, welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Eliten, Finanzen, Linke, Moderne, One World, Politiker, Sozialismus, Sozialisten, UNO, USA, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Verschwörungstheoretiker

Konspiration gegen die Rechtgläubigkeit?   Zweifel ist keine angenehme Voraussetzung, aber Gewissheit ist eine absurde. Voltaire   Ich bin kein Anhänger einer demokratischen Doktrin dahingehend, dass die Mehrheit immer recht hat. Auch eine Mehrheit kann eine fehlgeleitete Meinung haben. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerkrieg, Demokratie, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Forschung, Irrenhaus Deutschland, Lügenpresse, Mainstream, Moderne, One World, Politiker, Propaganda, Sozialismus, Was ist links?, Wir sind noch mehr, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Renaissance der Gesundheitsreligion?

Überlegungen eines „Betroffenen“ Es ist wohl die jetzt am häufigsten benutzte Redensart bei der zwischenmenschlichen Kommunikation, sei es am Telefon, sei es per Twitter oder Mail, oder aus Kanzlerinnenmund per TV: „Bleiben Sie gesund!“ Keiner wird sich gegen diesen Appell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Grünen, Eliten, Fremde Federn, Gessundheitsreligion, Klimareligion, Medizin, Moderne, One World, Paternalismus, Religion, Standpunkt, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Coronakrise – Die Stunde der Bürokraten

1. Beispiel: Die sächsische Sozialministerin Petra Köpping, SPD (früher SED 1986-1989), teilte in einem schriftlichen Statement mit: „Es ist für unser aller Gesundheit und Leben wichtig, dass die Menschen sich an die Quarantäneanordnungen der Gesundheitsämter halten. Falls es im Einzelfall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Demokratie, Denunzianten, Die Grünen, Eliten, Journalisten, Konservatismus, Linke, Moderne, Philosophie, Politiker, Propaganda, Rechtsstaat, Sozialdemokraten, Sozialismus, Standpunkt, Was ist links?, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was wünscht man sich – was erwarten wir nach der Krise?

Versuch einer vorausschauenden Bilanz Der Untertitel beinhaltet eigentlich eine „contradictio in adjecto“, aber ich lasse ihn mal so stehen. Vom Ausnahmezustand zum Aufstand? Diese Ausnahmesituation, wie sie gegenwärtig unser gesamtes wirtschaftliches und soziales Leben niederdrückt, muss – nein – wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Deutschland, Eliten, Finanzen, Geschichte, Kultur, Medien, Moderne, Notizen aus der Provinz, Politiker, Subsidiarität, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Weltfrauentag

Eine kleine persönliche Blütenlese Am 8. März ist wieder mal Weltfrauentag. Seit über 100 Jahren gibt es ihn als Begriff, ausgedacht von der deutschen Kommunistin Clara Zetkin, seit 1975 steht er unter der Schirmherrschaft der UNO; in der DDR wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Der Antifeminist, Gedenktag, Linke, Literatur, Moderne, Satire inhärent, Sozialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Panikmacher

oder die Virulenz von Nachrichten Jetzt können sie so richtig aufdrehen und dem zahlenden Publikum zeigen, wie ernsthaft und verantwortungsvoll sie mit der „Demokratieabgabe“ umgehen können. Eine Sondersendung jagt die andere, Experten und Spezialisten werden in Bataillonsstärke in die Studios … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eliten, Forschung, Irrenhaus Deutschland, Medien, Medizin, Moderne, Standpunkt, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

„Mit dem Herzen in der Vergangenheit, mit dem Kopf in der Zukunft!“

Reaktionär statt konservativ? – Ein Beitrag zur „Erschöpfung des Konservatismus“ Reaktionär ist ein Schimpfwort – natürlich – in unseren aufgeklärten, progressiven Zeiten. Laut Duden heißt reaktionär: überholte gesellschaftliche Verhältnisse gegen Änderungsabsichten reformerischer oder revolutionärer Art zu verteidigen; Reaktion heißt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufruf, Deutschland, Eliten, Europa, Konservatismus, Kultur, Mainstream, Medien, Moderne, Parteien, Politiker, Standpunkt, Wir sind noch mehr, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Organspende und doppelte Widerspruchsregelung

Jens Spahn und seine Moralkeule Gesundheitsminister Jens Spahn hat der katholischen Wochenzeitung „Die Tagespost“ ein Interview u.a. zur Frage der Organspende gegeben. Der Minister strebt einen Paradigmenwechsel bei der Organspende an, wie die Zeitung meint: Es geht um die sog. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Katholizismus, Mainstream, Medizin, Moderne, Politiker, Rechtsstaat, Religion, Sozialismus, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare