Archiv der Kategorie: Liturgie

Rorate 

Rorate caeli desuper – Tauet Himmel den Gerechten… Jes 45,2 Es ist ein Phänomen des Alterns: je größer der zeitliche Abstand, desto intensiver scheinen manche Erinnerungen aufzublitzen. Advent ist zudem die Zeit, in der man sich besonders gerne in Vergangenes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brauchtum, Christliche Feste, Heimat, Katholizismus, Kirche, Kultur, Liturgie, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Klimareligion und Ökologismus

Ein religionsphänomenologisches Exposé   Was zeichnet eine Religion aus? Von einer größeren Gemeinschaft angenommener, durch Lehre und Satzungen festgelegter Glaube und sein Bekenntnis mit der gläubig verehrenden Anerkennung einer alles Sein bestimmenden göttlichen Macht.   Im Folgenden sollen einmal die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirchen, Kultur, Linke, Liturgie, Mainstream, Medien, Moderne, One World, Protestantismus, Psychiatrie, Realsatire, Religion, Sozialismus, Was ist links?, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Erntedank

Das kleine Kirchlein ist brechend voll, besetzt bis auf den letzten Platz, einige Männer drücken sich an die Wand oder stehen auf der Treppe zur Empore. Man feiert ein Hochamt zum Erntedanksonntag hier in einem Dorf in Südtirol. Der Altarraum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsches Liedgut, Gedenktag, Katholizismus, Liturgie, Moderne, Notizen aus der Provinz, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Et Resurrexit

Veröffentlicht unter Abendland, Bach, h-moll-Messe, Liturgie, Musik, Ostern, Religion | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar