Archiv der Kategorie: Kultur

Beruf, akademische Ausbildung, akademische Titel – überflüssiger Tand für politische Spitzenämter?

Oder: Die Arbeit tun ohnehin die Anderen Braucht es einen akademischen Titel? Prominente „Ex-Doktoren“: Franziska Giffey, Familienministerin (SPD) Annette Schavan, Ex- Bildungs- und Forschungsministerin ! (CDU) Andreas Scheuer, Bundes-Verkehrsminister (CSU) Karl-Theodor von und zu Guttenberg, Ex-Verteidigungsminister (CSU) Frank Steffel, MdB … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Bürgerkrieg, Eliten, Irrenhaus Deutschland, Klasssenkampf, Kultur, Linke, my daily hatespeech, Politiker, Staat und Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kulturrevolution 2.0

FFF, Antifa, Grüne – die Wiedergänger von Maos Kulturrevolution Mao Tse Tung ist seit bald 50 Jahren tot, doch seine Ideen und Methoden finden sich mehr denn je im gesamten „freien“ Westen und in Deutschland – und nicht mal „klammheimlich“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Bürgerkrieg, Demokratie, Deutschland, Die Grünen, Eliten, Geschichte, Irrenhaus Deutschland, Kommunismus, Kriminalität, Kultur, Linke, Medien, Moderne, Neue Weltordnung, Ökodiktatur, Politiker, Staat und Gesellschaft, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„ES HAT EINGESCHLAGEN“

Ein starkes Statement von Dietrich Brüggemann, dem Regisseur der Videos mit den 50 Schauspielern, die auf ironische Weise die Regierungs-Maßnahmen kritisierten. Dietrich Brüggemann schreibt auf Twitter an die Adresse der Pandemiker, Wirrologen und Zeugen Coronas Folgendes: „An alle, die jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufruf, Bunte Republik, Denunzianten, Eliten, Fremde Federn, Gesundheitsreligion, Irrenhaus Deutschland, Kultur, Linke, Lügenpresse, Mainstream, Medien, Offener Brief, Realsatire, Schnüffler, Staat und Gesellschaft, Standpunkt, Wir sind noch mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Milva ✝︎

Maria Ilva Biolcati, besser bekannt als Schlagerstar Milva, ist tot. Ihre Tochter bestätigte der italienischen Nachrichtenagentur Ansa, dass „La Rossa“ am Freitagabend mit 81 Jahren starb.

Veröffentlicht unter In Memoriam, Kultur, Musik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Deutschland – Das Land der Kultur

Als Marcel Reich(-Ranicki) 1929 – er war kaum neun Jahre alt – aus seiner polnischen Geburtsstadt Wloclawek von seiner Familie nach Berlin geschickt wurde, verabschiedete ihn seine Mutter mit den Worten: „Du fährst, mein Sohn, in das Land der Kultur.“Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Deutsche Sprache, Deutschland, Die Grünen, Geschichte, Heimat, Konservatismus, Kultur, Literatur, Medien, Persönliches, Sprache, Staat und Gesellschaft, Standpunkt, Tradition, Welterbe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Blackfacing“

Oder: Versündige Dich nicht an dem Neger! Der bayerische Kabarettist Helmut Schleich „imitierte“ in seiner Sendung „Schleich-Fernsehem“ einen in Afrika lebenden Sohn von Franz Josef Strauß namens Maxwell und dafür malte er sich das Gesicht mit schwarzer Farbe an. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Bayern, Bunte Republik, Geschichte, Heimat, Irrenhaus Deutschland, Kultur, Mainstream, One World, political correctness, Propaganda, Rassismus, Satire, Staat und Gesellschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ostern

Veröffentlicht unter Abendland, Bach, Christenheit, Christliche Feste, Deutschland, Kultur, Religion, Tradition | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Tagessplitter 23. März 2021

Deutschverderber Mein Abreißkalender „Mit dem Grimmschen Wörterbuch durchs Jahr“ lieferte mir heute das Stichwort „Deutschverderber“: Deutschverderber, m. der die deutsche sprache, zumal durch einmischung unnötiger undeutscher wörter verdirbt, oder der falsche formen gebraucht. eine gesellschaft (die deutsche zu Ulmstädt) die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Bürgerkrieg, Deutsche Sprache, Deutschland, Eliten, Irrenhaus Deutschland, Kultur, Sprache, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

1621 – vor 400 Jahren wurde der große deutsche Dichter des Barock geboren »Ruhm ist Mitgedachtwerden, wenn an ein ganzes Volk gedacht wird«. Dieses Wort von Wilhelm Raabe gilt auch für den fränkisch-alemannischen Dichterdes »Simplizius Simplizissimus« Gerd-Klaus Kaltenbrunner Die Quellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Deutsche Sprache, Heimat, Kultur, Literatur, Sprache, Welterbe | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Braucht es noch „Literaturübersetzer“?

Am Beispiel von Wordsworth´s „Daffodils“ – und eigener Dummheit Zur Vorgeschichte:Vor nicht ganz einem Jahr veröffentlichte ich hier eine Hommage auf den englischen Dichter William Wordsworth (1770-1850) und dokumentierte sein berühmtestes Gedicht „Daffodils“ einschließlich einer deutschen Übersetzung. Diese fand ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Kultur, Literatur, my daily hatespeech, Private Begegnung, Satire inhärent | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar