Archiv der Kategorie: Kirchen

Wiederkehr des Mani-Kults

Die Religion der Linken Zur Begriffsklärung: „Manis* Lehre, der Mani-Kult ist durch die Unterscheidung von zwei Naturen oder Prinzipien gekennzeichnet. Die zwei Naturen sind die des Lichts und die der Finsternis.“ In der enzyklopädischen Beschreibung des Manichäismus (Brockhaus Enzyklopädie*) heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Die Grünen, Eliten, entkreuzte Ökumene, Geschichte, Kirchen, Linke, Moderne, Ökumene, political correctness, Propaganda, Protestantismus, Religion, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf zum letzten Gefecht?

Die Linke rüstet momentan wieder auf. Nicht mit Baseballschlägern oder „Mollis“. Nein, publizistisch – mit redaktionellen Aufwallungen und inbegriffener Psychologie. Die dank der Medien und von Merkel mit ihren Vasallen verwirklichte Linksdrifft in Politik und deutscher Allgemeinheit scheint zu kippen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Deutschland, Eliten, Journalisten, Kirchen, Linke, Medien, Politiker, Propaganda, Psychiatrie, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Woanders gelesen: Zur Segnung homosexueller Paare

Schaut auf Karl Lwanga und seine Gefährten! By The Cathwalk on 17. Januar 2018 Eine hagiografische Antwort auf die Forderung nach der Segnung homosexueller Paare Karl Lwanga (* 1865 in Bulimu in Uganda; † 3. Juni 1886 in Namugongo) war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, entkreuzte Ökumene, Katholizismus, Kirchen, Protestantismus, Religion, Standpunkt, Woanders gelesen, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hat dieser Papst einen Knall?

Ich wollte meinen Ohren nicht trauen, als in den Nachrichten hörte: „Papst Franziskus hat sich bei seinem Besuch in Bangladesch mit muslimischen Rohingya-Flüchtlingen getroffen. Dabei bat er die Rohingya um Vergebung für das, was ihnen angetan wurde.“ Wie ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, entkreuzte Ökumene, Islam, Kirchen, Muslime, Psychiatrie, Realsatire | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

An die Willkommensklatscher – à jour aufbereitet!

Ausgerechnet in der Postille, die seit dem Aufkommen der „Willkommenskultur“ jene für ihre Leser in steter Abfolge  hochjazzte, lese ich nun einen Artikel, der wohl nicht im Sinne der bisher vertretenen „bunten“ Auffassungsweise gesehen werden kann: „Polizei verhindert womöglich Terroranschlag – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Denunzianten, Deutschland, Journalisten, Kirchen, Kultur, Medien, Notizen aus der Provinz, political correctness, Politiker, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Margot Käßmann – die Medienwirksame

  Ich habe in meinem Archiv nachgesehen, was seit 2009 alles unter „Käßmann“ abgespeichert ist. Aus aktuellem Anlass möchte ich hier eine kleine Text-Sammlung veröffentlichen und am Schluss aber nur kurz auf das aktuelle Geschehen eingehen. Denn es rauscht gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eliten, entkreuzte Ökumene, Kirchen, Lutherjahr 2017, political correctness, Protestantismus, Realsatire, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gibt es eine entkreuzte Ökumene mit dem Islam?

Eine Begegnung am Sonntag „Misericordia dominis“ – oder: Fragen an einen evangelischen Bischof Am Rande eines gemeinsamen Auftritts kultureller Art zu diesem Tag kam ich durch Zufall mit einem pensionierten Bischof und ehemals sehr hohen Repräsentanten der EKD ins Gespräch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Katholizismus, Kirchen, Lutherjahr 2017, Persönliches, Protestantismus, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AfD-Parteitag in Köln

„Spektakel“ und „Zusammenrottung“ Wenn es eines Nachweises bedarf, wie hasserfüllte linke Journalisten beieinander sind, muss man nur ihre Sprache unter die Lupe nehmen. Gestern ging der Parteitag der AfD in Köln zu Ende, was die deutsche Journaille zu spekulativen Höchstleistungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Journalisten, Kirchen, Linke, Medien, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Bröckelnde Gebets-Abschussrampen

Eine Zeitungsmeldung, die offensichtlich keine große Aufregung in unserer  Nachbargemeinde hervorrief: Pfarrer befürwortet Abriss und Neubau der Kirche Ich bin oft genug an dieser Kirche vorbeigefahren, wollte sie als Katholik auch nur aus der Ferne betrachten, und erlaube mir zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Franken, Katholizismus, Kirchen, Kultur, Moderne, Notizen aus der Provinz, Religion, Schädelstätten, Standpunkt, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar