Archiv der Kategorie: Gedenktag

Erntedank

Das kleine Kirchlein ist brechend voll, besetzt bis auf den letzten Platz, einige Männer drücken sich an die Wand oder stehen auf der Treppe zur Empore. Man feiert ein Hochamt zum Erntedanksonntag hier in einem Dorf in Südtirol. Der Altarraum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsches Liedgut, Gedenktag, Katholizismus, Liturgie, Moderne, Notizen aus der Provinz, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Stille Tage in Prag …

 Prager Frühling 1968 Heute vor 50 Jahren endete ein hoffnungsvolles, freiheitliches Experiment innerhalb des real existierenden Sozialismus: der „Prager Frühling“. Vom Januar bis zum August 1968 konnten Menschen aus dem Ostblock, wenn es ihnen vergönnt war, nach Prag reisen, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Gedenktag, Geschichte, Private Begegnung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gladbeck oder Gesellschaftliche Verrohung

Da lief vorgestern die Tagesschau im Hintergrund und so hörte ich nolens volens deren Beitrag zu „30 Jahre nach Gladbeck“.  Nanu? War das ein derartiges die Republik erschütterndes Ereignis, dass daraus ein Gedenktag gezimmert werden musste und Spitzenpolitiker des Landes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Bürgerkrieg, Deutschland, Gedenktag, Kriminalität, Kultur, Linke, Lügenpresse, Medien, panem et circenses, political correctness, Politiker, Propaganda, Rechtsstaat, Sozialdemokraten, Standpunkt, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorbei: Der Weltkatzentag 2018

Da habe ich doch tatsächlich den Weltkatzentag 2018 versimpelt, mit lauter Düffeldaffel und Flunker-TV die Katzenklappe verbaselt: gestern, 8 August 2018 – Weltkatzentag. Weltkatzentag! Braucht man das? Genau so wenig wie den „World Girls Day“. Zu letzterem würde ich keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Federn, Gedenktag, In Memoriam, Nonsense, Vorsicht Satire | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gundula Janowitz

Heute kann Gundula Janowitz, die großartige Sängerin ihren 81. Geburtstag feieren. Sie ist mein Lieblings-Sängerin. Gundula Janowitz studierte in Graz und begann bereits Ende der Fünfziger mit den allerhöchsten Weihen (denen Herbert von Karajans). 1959 engagierte sie der Allmächtige als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Gedenktag, Kultur, Musik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Todestag Johann Sebastian Bach

Am 28. Juli 1750 verstarb der wohl größte Musiker, den die Welt hervorbrachte. Mit Bach war der Höhepunkt abendländischer und deutscher Kultur erreicht. Wer kann sich der Einvernahme, der Magie dieser Musik verschließen und nicht zu Tränen gerührt sein:

Veröffentlicht unter Abendland, Bach, Gedenktag, h-moll-Messe, Musik, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

4. Februar – Konferenz von Jalta

Am 4. Februar 1945, heute vor 73 Jahren begann die Konferenz von Jalta, auf der die Teilung Deutschlands und Osteuropas nach dem Krieg ausgehandelt wurde. Die Details über die Vertreibung der Deutschen wurden zwar erst in Potsdam festgemacht, in Jalta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Westen, Deutschland, Gedenktag, Geschichte, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Good Riddance Day

Oder: Hau weg den Dreck! Ich bin kein Freund davon, jeden Unfug aus den USA bei uns einzuführen: Man denke nur an Halloween o.ä.. Heute bin ich aber auf einen neu-amerikanischen Brauch gestoßen, der mir gefallen kann: Der „Good Riddance … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Gedenktag, Medien, my daily hatespeech, panem et circenses, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Volkstrauertag – aus dem Bewusstsein verbannt?

Das Volk trauert – könnte das heißen. Ist aber wohl wieder so ein, im Zeitgeist störend als „still“ gebotener Tag im tristen Monat „Nebelung“ vulgo November. Der Volkstrauertag geht auf eine Initiative des Volksbundes deutsche Kriegsgräberfürsorge aus dem Jahre 1919 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutsches Liedgut, Deutschland, Gedenktag, Geschichte, Tradition, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Kurze Nachlese zum deutschen Jahrhundertfeiertag

Süßes oder Saures 31. Oktober, gegen 19 Uhr – und gerade zu Tisch beim Reformations-Festabendessen – klingelt es Sturm an der Haustür. Ich ahne schon etwas und habe somit keine Lust, unverweilt die Tür zu öffnen und nähere mich von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutschland, Gedenktag, Kirche, Lutherjahr 2017, Protestantismus, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare