Archiv der Kategorie: Eurabia

„Pathographien“

Mohammed und die Folgen Bei dem jüngsten Vorfall einer Messerattacke durch einen (afghanischen) Asylbewerber in Ravensburg, soll es sich einmal mehr um die Tat einer psychisch gestörten Person gehandelt haben. Die „Schwäbische“ schreibt: „Der Beschuldigte leidet nach der Einschätzung eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Eurabia, Islam, Journalisten, Kriminalität, Lügenpresse, Muslime, Propaganda, Rechtsstaat, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

»Deutschlands Ideale werden in Syrien verteidigt!«

Das neue deutsche Mantra Bei allem Augenmerk auf die unsägliche Bundestags-Debatte vom Mittwoch, mit dem Outing von Kapo Schulz und dem Pöbler Kahrs von der SPD als obstinate Hassprediger gegen die AfD, ist ein dringliches Thema von den Medien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerkrieg, Der Westen, Deutschland, Eurabia, Islam, Kriminalität, Linke, Lügenpresse, Militär, Propaganda, Sozialdemokraten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Erdogan in Berlin

Staatsbesuch mit Jubel-Türken? Am 28. und 29. September wird Erdogan in Berlin erwartet zu einem Staatsbesuch, Empfang mit militärischen Ehren und am Abend Staatsbankett. _________ Da erinnere ich mich 51 Jahre zurück. Am 2. Juni 1967 besuchte der Schah von Persien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Bürgerkrieg, Deutschland, Eurabia, Kriminalität, Muslime, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ungarn – oder die Rettung des Abendlandes

Einst drangen aus der pannonischen Tiefebene so recht barbarische Völker in das angeblich zivilisierte Mitteleuropa vor: Mongolen, Awaren und dann die Ungarn, welche schließlich Otto der Große am Lechfeld bändigte. Die flinken Reiter verbreiteten damals Angst und Schrecken bis hin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Deutschland, Eurabia, Europa, Politiker, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ich. Rassist.

Mein antiislamisches Ressentiment Ich will zunächst eine Geschichte erzählen: Als General Lala Mustafa 1571 das allerchristlichste Zypern eroberte, waren bald 800 Jahre der „nicht endenden Anstrengung“ über Europa, Asien und Afrika vergangen, in denen es bereits zu zahllosen, unglaublichen Schandtaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Aufklärung, Bürgerkrieg, Der Westen, Deutschland, Eurabia, Geschichte, Islam, Kultur, my daily hatespeech, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Hochachtung für diese Courage

Peter Helmes´ unkorrekte Islambibel So ist dazu auf Conservo zu lesen:  *****General-Abrechnung – Die „Kleine, unkorrekte Islam-Bibel“ 50 Millionen Menschen brachte Mao Tse Tung um. Aber die deutsche Linke verehrte ihn wie einen Heiligen, verschlang seine kleine Mao-Bibel. Eine Ansammlung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Eurabia, Islam, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturkonflikt mit dem Islam

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten Herrn Ekkehart Vetter, Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz Sehr geehrter Herr Vetter, Wir befinden uns in einem Kulturkonflikt mit dem Islam. Es gibt eine islamische Parallelgesellschaft in Deutschland. Die islamischen Funktionäre wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eurabia, Fremde Federn, Islam, Protestantismus, Religion, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem Islam wird es keinen Frieden geben

Religion und zornige junge Männer   Samuel Huntington stellte in seinem Buch „The Clash of Civilizations“ – erschienen im Jahr 1996 – fest, dass im Kalten Krieg zwischen dem Westen und der Sowjetmacht nach dem 2. Weltkrieg weniger „Westler“ ums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Der Westen, Eurabia, Geschichte, Islam, Kultur, Muslime, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa ist nicht mehr Europa

Oriana Fallaci „Europa ist nicht mehr Europa, es ist ‚Eurabia‘, eine islamische Kolonie. Der Vormarsch des Islam findet dort nicht nur im wörtlichen Sinne statt, sondern auch geistig und kulturell. Eine hündische Ergebenheit gegenüber den Eindringlingen hat die Demokratie vergiftet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Eliten, Eurabia, In Memoriam, Islam, Journalisten, Medien, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar