Archiv der Kategorie: Deutschland

Post an einen designierten Vorsitzenden und angeblichen Kanzlerkandidaten

  Sg. Martin Schulz, „Hut ab!“, wie Sie die beiden höchsten Positionen, welche die SPD zu vergeben hat, an sich gezogen haben. Sie haben offensichtlich einen guten Draht zu ganz bestimmten Meinungsforschungsinstituten, die jetzt schon für Sie einen gleich hohen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eliten, EUdSSR, Europa, Geschichte, Medien, Politiker, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ritalin – Die gefährlichste Droge der Westlichen Welt

 „Sozial-emotionale Störungen“ Aldous Huxley schildert in seinem utopischen Roman „Schöne neue Welt“ von 1932 wie mittels künstlicher Fortpflanzung, mechanischer und chemischer Konditionierung, Suggestionstechniken und Hypnopädie, Indoktrinierung, Befriedigung durch Konsum, Sex und die aphrodisierende Droge Soma, die Horrorvision einer neuen Gesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Forschung, Medizin, Psychiatrie, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

(K)Ein Traumberuf: SPD-Vorsitzender

  Wolfram Weimer schrieb 2009 bei achgut: „Es gibt Aufgaben, die wünscht man nicht einmal seinem Feind: Trainer bei Hertha BSC, Fliege bei Obama, Zahnarzt beim weißen Hai oder Vorsitzender der SPD…“ Betrachten wir die Reihe der SPD-Vorsitzenden von 1946 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, In Memoriam, Linke, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Es reicht, gnädige Frau!

Eine Ansprache an Frau Merkel Warum verachte ich Sie nur, Frau Merkel? Warum halten viele Sie für die Verkörperung des missgünstigsten Geschicks, das man sich für unser Land vorstellen konnte? Für eine Zerstörerin all dessen, was vielen von uns nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutschland, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Nation der Denunzianten

Die Deutschen hätten sich seit der Nazi-Zeit nicht geändert. Sie seien geblieben, was sie unter ihrem „Führer“ gewesen seien: die „Nation der Denunzianten“, behauptete Rolf Hochhuth, als sich im Jahre 2007 junge sog. Historiker daransetzten, die Schriftsteller Martin Walser und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Denunzianten, Deutschland, Politiker, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Proskriptionen, Reichsacht und die peinliche Halsgerichtsordnung

 Anno 2016 „Das Gesetz ist der Embryo des Terrors“ Nicolas Gomez Davila   Vorweg ein kleiner Ausflug in die (Rechts-) Geschichte. Proskription (vom lat. Verb proscribere: ankündigen, öffentlich anbieten, ächten) bedeutete die öffentliche Ächtung römischer Bürger. Zu diesem Zweck wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten, Deutschland, Geschichte, Linke, Rechtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Arroganz der „Wohlwissenden“

In einem ironischen Essay in der Neuen Züricher Zeitung hat sich der Finanzmathematiker, Autor und Philosoph, Nassim Nicolas Taleb mit einer besonders designierten Spezies unter den Eliten – Wissenschaftlern und Journalisten – beschäftigt. In seinem Aufsatz „Die Wohlwissenden“ heißt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bunte Republik, Deutschland, Eliten, Forschung, Journalisten, Linke, Medien, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Biedermann und die Brandstifter

Eine aktuelle Parabel „Biedermann und die Brandstifter“ von Max Frisch ist 1953 zuerst als Hörspiel vom Bayerischen Rundfunk gesendet worden und erfuhr 1958 als Drama seine Erstaufführung am Schauspielhaus Zürich. Die Parabel von Biedermann steht für die fatale Fähigkeit des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eliten, Linke, Literatur, Politiker, Realsatire | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar