Archiv der Kategorie: Deutsche Sprache

Jürgen Habermas wird 90

Eine durchaus böswillig gemeinte Würdigung Sein Werk wurde in alle Weltsprachen übersetzt außer ins Deutsche. Michael Klonovsky   Jürgen Habermas ist „der wichtigste deutsche Philosoph der Gegenwart und einer der weltweit meistzitierten Intellektuellen“, heißt es mit Stolz in einer Pressemitteilung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Blog Spezial, Bosheiten, Bunte Republik, Denunzianten, Deutsche Sprache, Eliten, Kultur, Linke, Moderne, Sozialismus, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mitmachen!

Schluss mit dem Gender-Unfug! Der Verein Deutsche Sprache veröffentlichte folgenden Aufruf: Dortmund, 6. März 2019 Aus Sorge um die zunehmenden, durch das Bestreben nach mehr Geschlechtergerechtigkeit motivierten zerstörerischen Eingriffe in die deutsche Sprache wenden sich Monika Maron, Wolf Schneider, Walter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufruf, Deutsche Sprache, Kultur, Sprache, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bullshit

Wie Journalismus in sein Objekt mutiert – am Beispiel von Alan Posener Auf Philosophia Perennis war jüngst ein informativer Artikel über die Verbindungen zwischen George Soros und dem Springer-Verlag zu lesen. Das wollte das Imperium  solcherart nicht hinnehmen und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog Spezial, Bosheiten, Denunzianten, Deutsche Sprache, Journalisten, Lügenpresse, Medien, my daily hatespeech, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Frieden, Frauen, Sicherheit“

Deutsche Sicherheitspolitik und Phraseologie Der deutsche Außenminister – dieser Typ mit der Eichmann-Physiognomie – hat die deutsche Präsenz im Weltsicherheitsrat dazu benutzt, das Thema „Frauen in Krisen und Konflikten“ als Schwerpunkt der deutschen Mitgliedschaft zu erklären. Sexuelle Gewalt werde „gezielt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Deutsche Sprache, Gedöns, Politiker, Sprache, Vorsicht Satire, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Klatschaffen“, „Pöstchenjäger“ und „Machterhalter“

Schimpfwörterlexikon für Politiker Der Artikel auf CONSERVO  »Von „Klatschaffen“, „Pöstchenjägern“ und „Machterhaltern“ – Merkels unterwürfige Gefolgschaft« hat mich zum Nachdenken und Auskundschaften angeregt: wie kann man Politiker stilvoll oder deftig, jedenfalls wirksam beleidigen oder beschimpfen. Die gequälte Kreatur, sprich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Blog Spezial, Bosheiten, Deutsche Sprache, Eliten, Heimat, Medien, my daily hatespeech, Nonsense, Politiker, Satire, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

(K)Ein Rückgriff auf Ludwig Thoma

„Was stinkt schauderlich zum Himmel, Schlimmer noch als Aas und Schimmel…“ Ein Spottgedicht Ludwig Thoma – vor bald hundert Jahren ist er gestorben, war bekannt als ein Meister des politischen Spotts. Vor allem wenn es gegen die „Schwarzen“ ging. Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Bosheiten, Bunte Republik, Deutsche Sprache, Fremde Federn, In Memoriam, Politiker, Satire | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flunker-TV und mehr

Fachwortschatz für den Gebrauch in den Zeiten von Lügenpresse und Co. Flunker-TV: Ein neues Bild für die Desinformationsmaschine Fernsehen. Dank David Berger  ist uns diese Vokabel heute morgen nahe gebracht worden. ARD-Hauptstadtstudio mit „Flunker-TV“ beschmiert Wände mit Parolen beschmieren lehne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Deutsche Sprache, Journalisten, Literatur, Lügenpresse, Medien, my daily hatespeech, Propaganda, Satire, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutsche Hymnen

Geschlechtergerecht!   Wem geht es nicht so, dass man sich beim Gebrauch dieses Wortes regelrecht einen Knoten in die Zunge macht. Das passierte mir schon so, als einst die „Bibel in geschlechtergerechter Sprache“ aufgelegt werden sollte. Anlässlich des Internationalen Frauentags … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosheiten, Bunte Republik, Deutsche Sprache, Deutsches Liedgut, Geschichte, Heimat, Linke, Nonsense, political correctness, Realsatire, Sozialdemokraten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sprachpanscher des Jahres 2017

Pressemitteilung des VDS (Verein Deutsche Sprache): Evangelische Kirche Deutschlands ist Sprachpanscher des Jahres Fotolia / # 120104996 Mit deutlichem Abstand wurde die Evangelische Kirche Deutschlands (EKD) zum Sprachpanscher des Jahres 2017 gewählt. Den Negativpreis bekommt sie unter anderem für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsche Sprache, Eliten, Protestantismus, Sprache, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Sprachpanscher des Jahres 2017

Alljährlich führt der Verein Deutsche Sprache die Wahl zum Sprachpanscher des Jahres durch. Zur Wahl 2017 schreibt der VDS aktuell: Evangelische Kirche Deutschlands führt die Kandidatenliste für den Sprachpanscher des Jahres 2017 an 19. Juni 2017, Dortmund Auf seiner Delegiertenversammlung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsche Sprache, Deutschland, Kirche, Sprache, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar