Archiv der Kategorie: Aufklärung

Die nicht endende Charakterwäsche

Entnazifizierung ohne Ende … Ich stehe im 8. Lebensjahrzehnt: geboren im Jahr der Währungsreform und der Berliner Luftbrücke; fast auf den Tag drei Jahre nach dem Ende des letzten großen Krieges in Europa; zwei Jahre nach der Vertreibung meiner Eltern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Antisemitismus, Aufklärung, Bunte Republik, Bürgerkrieg, Demokratie, Denunzianten, Deutschland, Eliten, Geschichte, Heimat, Journalisten, Kirchen, Klimareligion, Konservatismus, Kultur, Linke, Mainstream, Offener Brief, Parteien, political correctness, Standpunkt, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Klimagott ist tot…

Von den „Mainstream-Medien“ hierzulande unbeachtet fand in Kanada vor dem Obersten Gerichtshof in British-Columbia ein spektakulärer Prozess statt. Michael Mann, der Erfinder der „Hockeystick-Kurve“, einer Grafik der globalen Durchschnittstemperatur, die belegen soll, dass der Mensch mit der Industrialisierung dafür gesorgt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Eliten, Forschung, Klimareligion, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Huntingtons Aktualität

gefunden bei Sezession von Jörg Seidel Vor mehr als 20 Jahren, 1996, erschien eines der am meisten diskutierten und skandalisierten Bücher der Neuzeit: Samuel Huntingtons Kampf der Kulturen. In ihm entwarf er ein neues Paradigma des globalen politischen Zusammenlebens für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Abendland, Aufklärung, Der Westen, Fremde Federn, Geschichte, Islam, Kultur, Religion, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

„Sakraler Königsmord“ an der Figur von Mohammed?

In einem gewiss provokanten Kommentar in der Neuen Zürcher Zeitung hat sich deutsch-syrische Ex-Muslimin Laila Mirzo über Mohammed und den Islam ausgelassen. Sie meint, ein aufgeklärter Mensch kann sich von Mohammed nur distanzieren und fordert daher einen «sakralen Königsmord» an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Eurabia, Islam, Muslime, Religion, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Organspende und doppelte Widerspruchsregelung

Jens Spahn und seine Moralkeule Gesundheitsminister Jens Spahn hat der katholischen Wochenzeitung „Die Tagespost“ ein Interview u.a. zur Frage der Organspende gegeben. Der Minister strebt einen Paradigmenwechsel bei der Organspende an, wie die Zeitung meint: Es geht um die sog. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Katholizismus, Mainstream, Medizin, Moderne, Politiker, Rechtsstaat, Religion, Sozialismus, Wissenschaft, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Sturm auf die Bastille und die Französische Revolution

„Fake History“ der Moderne  Der „Sturm auf die Bastille“ am 14. Juli 1789 wird als symbolischer Auftakt und Geburtsstunde der Französischen Revolution interpretiert. Eine wirkliche Erstürmung hat es aber nicht gegeben, da ihr Kommandant umgehend der Aufforderung zur Übergabe nachkam. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufklärung, Demokratie, Der Westen, Eliten, Gedenktag, Geschichte, Linke, Moderne, Propaganda, Sozialismus, Was ist links?, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jürgen Habermas wird 90

Eine durchaus böswillig gemeinte Würdigung Sein Werk wurde in alle Weltsprachen übersetzt außer ins Deutsche. Michael Klonovsky   Jürgen Habermas ist „der wichtigste deutsche Philosoph der Gegenwart und einer der weltweit meistzitierten Intellektuellen“, heißt es mit Stolz in einer Pressemitteilung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Blog Spezial, Bosheiten, Bunte Republik, Denunzianten, Deutsche Sprache, Eliten, Kultur, Linke, Moderne, Sozialismus, Was ist links? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die deutsche Lust am Untergang

Können wir dem noch entkommen?     „Wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“ Friedrich Nietzsche   Der Titel „Die Lust am Untergang“ stammt von Friedrich Sieburg, einem fast vergessenen Journalisten und Schriftsteller. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "right is right", Aufklärung, Bürgerkrieg, Demokratie, Deutschland, Eliten, Geschichte, Kultur, Linke, Moderne, Politiker, Standpunkt, Wahlen, Wir sind noch mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Darf man darüber berichten?

Inzucht in muslimischen Gesellschaften In der neuesten Ausgabe des Deutschen Ärzteblatts wurde ein heikles Thema angeschnitten. Natürlich aus einem humanitären, idealistischen Impetus heraus, ohne dabei die mögliche Brisanz im Zeitalter der Political Correctness zu beachten. Trotz der hypermoralischen Sensibilisierung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufklärung, Bunte Republik, Die Grünen, Eurabia, Forschung, Islam, Kultur, Medien, Medizin, Muslime, political correctness, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Und zweimal krähte der Hahn

Kardinal Marx distanziert sich vom christlichen Abendland „Jesus sprach zu ihm: Wahrlich, ich sage dir, dass du in dieser Nacht, ehe der Hahn kräht, mich dreimal verleugnen wirst“ (Matthäus 26,34). Es ist nicht das erste Mal, dass dieser reiche Prasser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendland, Aufklärung, Denunzianten, Der Westen, entkreuzte Ökumene, Eurabia, Franken, Geschichte, Heimat, Islam, Katholizismus, Kirchen, Kultur, Moderne, Notizen aus der Provinz, Religion, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar